Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 43 - Gefangen in der Schreckenskammer (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Es trifft die TKKG-Freunde wie ein Schock - Gaby ist verschwunden! Wer steckt dahinter? Haben die Horror-Mönche damit etwas zu tun? Wer steckt überhaupt hinter diesem Namen? Tim, Karl und Klößchen wollen alles über die Horror-Mönche wissen - und erleben eine Überraschung nach der anderen, denn sie haben es mit Leuten zu tun, die eine "Macke" haben.

Dauer: ca. 50 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik : Phil Moss
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
515 832.0 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

maringo (15.09.2008)
derlukas (18.02.2008)
sledge (17.02.2008)
karloploktschek (13.03.2007)
sartie (05.12.2006)
walker (03.11.2006)
franchise (25.01.2006)
luschnerwaldi (21.01.2006)
graf cula (31.08.2005)
teekay (03.12.2004)
kacktus (14.05.2004)
ava adore (25.03.2004)
ian carrew (27.05.2003)
torpedo (18.02.2003)
blacktiger (08.08.2002)
markus (05.06.2002)
samsa (02.06.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sartie :
Sehr sehr nette Folge und das obwohl Gaby entführt wird. Ich mag ja Folgen in denen das Internatsleben eine Rolle spielt und das ist hier der Fall. Natürlich ist klar, dass die beiden Mitschüler die Bösewichte sind, aber das macht die Folge nicht weniger spannend. Ein Psychologe der seine Patienten erpresst, ein "Irrer" der auf Hunde schießt und die Horror Mönche geben einen schönen Mix ab. Was mich etwas gestört hat ist, dass sich irgendwie kaum jemand über Gabys Entführung aufregt. Die Sprecher agieren, als wäre es alltäglich (was ist in der TKKG Welt ja auch schon fast ist), vor allem Vater Glockner geht ganz locker seiner Arbeit nach und am Ende heißt es nur "Och, hallo Gaby, schön dass wir dich gefunden haben." Aber sonst, alles wunderbar und schön düster. 4 von 5 Sternen.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de