Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 99 - Hilflos in eisiger Nacht (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Action - Action
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Nachts schrecken Tim und Klößchen aus dem Schlaf, denn unweit des Internats erfolgt eine gewaltige Explosion. Hinter einem Waldstück findet man einen tiefen Krater im Boden. Ein Landstreicher, der in der ähe übernachtet hat, zittert vor Angst. Er hat eine sensationelle Beobachtung gemacht: Ein Ufo, behauptet er, wäre gelandet. Grünschillernde, menschenähnliche Wesen hätten es fluchtartig verlassen. Dann sei das Raumschiff explodiert. Ein heißer Fall für TKKG - denn die Fernreisenden aus dem Weltall sind offenbar nicht in friedlicher Absicht gelandet, wie sich bald herausstellt.

Dauer: 70.06 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch und Redaktion: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting

Bestellnummer:
74321 39567 4 PC 209 (MC) / 74321 39567 2 PC 209 (CD)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (17.09.2021)
franchise (22.11.2010)
teekay (16.02.2010)
walker (18.03.2007)
sartie (28.01.2007)
torpedo (09.01.2007)
chris donnerhall (30.12.2006)
sledge (17.12.2006)
krizz! (15.08.2006)
luschnerwaldi (22.01.2006)
freddynewendyke (02.02.2004)
carbonteufel (01.06.2003)
tkkg (15.07.2002)
spliff (01.07.2002)
beni (11.05.2002)
herr rossi (05.04.2002)
mrbarron (04.03.2002)
oldman (28.02.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Es geht ja doch noch.Trotz einer 70-minütigen XXL-Story,die sich auch etwas zieht,macht das ganze wieder Spass.Grandios die zeitweise Gossensprache,die man in einem TKKG-Hörspiel nicht vermuten würde und die mich lauthals loslachen liess."Hat man Dir ins Gehirn kekackt?" wird der nervige Tim da gefragt und man spricht dabei sicherlich einigen Hörern aus der Seele.Ein nettes "Verpiss Dich!" gibts auch noch.Man könnte jetzt langsam ja den Eindruck bekommen,das ich die Figur des Tim/Tarzan nicht mag.Fakt ist ganz einfach,das diese Figur im Laufe der TKKG-Historie immer mehr "mutiert" ist,sie ist arrogant geworden und seine ewige Wichtigtuerei und sein offensichtlicher Spass an Prügeleien verderben mir zusehends den Spass.So,das musste ich mal loswerden :-).Zurück zum Hörspiel:Dialogmässig deftig gehts weiter als erzählt wird,das ein Sprengmeister von einer Bombe "zerfetzt" wurde.Diese deutlichen Worte sind doch selten.Viel zu selten,aber gottseidank wieder dabei ist Michael von Rospatt und auch Wolf Rathjen kommt zum Einsatz.Toll ist der Einsatz der Halleffekte beim Showdown.Öde aber der Einfall der Schülerzeitung "BS Observer" (BS=boarding school).Mit dem Thema "Leute.Wohin und warum im Alltag" treiben die bestimmt nicht die Quoten hoch und sollten sich eher in "Boring school Observer" umbenennen. Fazit:trotz lahmem Anfang und langer Laufzeit ne schöne Atmosphäre und wieder ein Funken Hoffnung.3,5 Punkte.
Bestellen bei amazon.de  


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de