Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

John Sinclair - 17 - Bills Hinrichtung (2/3) (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein entsetzliches Ultimatum: Wenn es John Sinclair nicht schafft, innerhalb von 24 Stunden den Kopf eines alten Dämons zu besorgen, stirbt sein Freund Bill Conolly. Doch wie soll der Geisterjäger innerhalb eines Tages etwas finden, dass andere schon seit 300 Jahren suchen. Ein schrecklicher Wettlauf mit der Zeit beginnt - und John weiß, dass er keine Chance hat, seine Aufgabe zu erfüllen!

Dauer: 46.34 Minuten

Hörspiel von: Oliver Döring
Romanvorlage: Jason Dark
Produktions- und Regie-Assistemz: Patrick Simon
Produktions- und Schnitt-Assistemz: Jennifer Kessler
Tontechnik: Dicky Hank, Arne Denneler
Executive Producers: Alex Stelkens (WortArt), Marc Sieper (Lübbe Audio)
Original Score: instant music David Muelhaupt, Jennifer Kessler, Karz von Bonin, Christian Hembach, Volker Hauswald, Wolgang Klüfer
Additional Moriginal Music: Flörian Göbels
Tontechnik, Produktion, Buch und Regie: Oliver Döring

VÖ: 25.02.2002

Bestellnummer:
CD: 1169 / MC: 1168




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (26.05.2009)
sledge (28.12.2006)
witterfels (11.08.2006)
grimsby roylott (13.01.2006)
krizz! (12.11.2004)
larry (17.10.2004)
black metatron (25.09.2004)
boxhamster (28.01.2004)
just (04.04.2003)
ohrwell (12.01.2003)
markus (14.06.2002)
chrizzz (27.05.2002)
dan (11.05.2002)
sven h. (08.05.2002)
lucy lawless (17.03.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Nochmal ne deutliche Steigerung was die Atmosphäre angeht.Aber Handlungen in irgendwelchen Fantasiewelten voller Säuremeere und Ungeheuer finde ich sowieso immer besser als in der Realwelt.Diesmal hat Jason Dark und das Sinclair-Team hinter den Kulissen wieder ganze Arbeit geleistet.Wieder sind Douglas Welbat und Ulrich Pleitgen dabei und auf den Humor wird ganz besonderen Wert gelegt.Witzig der "Perückenspass",hab mich fast weggeschmissen.Oder auch der "Hudson River-Runnig-Gag".Ebenso wie der kautzige "Kopfmacher" Saulus.Aber auch die Action kommt nicht zu kurz,keine Angst.Sie wirkt allerdings nicht so dick aufgetragen wie in späteren Folgen.Fazit:da alles drin ist was reingehört:4,5 Punkte.Nur das Cover gefällt mir überhaupt nicht.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de