Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 31 - Die Entführung in der Mondscheingasse (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Der Verbrecher Uckmann erhält den Auftrag, Kommissar Glockner zu töten. Er folgt diesem und der TKKG-Bande nach Österreich. Uckmann hat seinen Anschlag sorgfältig vorbereitet: Näher und näher kommt er seinem ahnungslosen Opfer...

Dauer: ca. 39 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
515 810.9 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

maryhadalittlelamb (25.10.2011)
hennes (23.10.2009)
maringo (26.02.2007)
sartie (29.12.2006)
walker (04.10.2006)
sledge (30.08.2006)
luschnerwaldi (09.01.2006)
franchise (22.11.2005)
irland26 (29.08.2005)
kacktus (14.05.2004)
freddynewendyke (09.02.2004)
h-m-f (22.02.2003)
torpedo (12.12.2002)
beni (12.05.2002)
ian carrew (08.05.2002)
mora (04.01.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sartie :
Die Handlung dieser Folge würde locker für 3 Folgen der Neuzeit reichen. Die obligatorische Urlaubsfahrt von TKKG, ein Attentat auf Kommissar Glockner und noch eine Entführung von Gaby. Normalerweise fahren TKKG nur in den Urlaub, um dort zufällig in ein Verbrechen reingezogen zu werden, doch hier reist das Verbrechen hinterher, um Kommissar Glockner zu erwischen. Die Entführung hätte eigentlich gar nicht mehr sein brauchen, so wirkt das Ende etwas gehetzt. Der Anfang hat mir besonders gut gefallen, mal ein etwas anderer Einstieg, nicht das übliche "Es war ein kalter Winterabend und Tim fuhr vom Judounterricht nach Hause, als...". Was ich mich noch frage ist, warum die Idee mit dem Attentat oder der Rache an Kommissar Glockner nicht öfter aufgegriffen wird. Scheint auf jeden Fall mehr Spannung zu bieten, als die ewigen Entführungen von Gaby. Ansonsten alles wunderbar, Karl schmeißt mit seinem Wissen nur so um sich, Klößchen freundet sich mit einem Koch an und findet damit seinen Traumberuf, Tarzan kann wie immer alles und Gaby wird entführt. Was will man mehr? 4 von 5 Sternen.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de