Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Perry Rhodan - 1 - Unternehmen Stardust (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Science Fiction - Science Fiction
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die erste Mondexpidition ist auf dem Trabanten unserer Erde gelandet. Doch dann verläuft das "Unternehmen STARDUST" ganz anders, als die Verantwortlichen es sich vorgestellt haben. Perry Rhodan, der Kommandant der STARDUST, stößt auf eine außerirdische Macht. Mit dem kranken Arkoniden Crest und ungewöhnlichen Waffen kehrt die STARDUST zur Erde zurück - und beschwört damit einen umfassenden Atomkrieg herauf.

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musk und Effekte: Bert Brac / Betty Geroge
Eine Studio EUROPA-Produktion
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 516 300.5




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

nix chambre (02.05.2010)
derlukas (21.08.2007)
tom fawley (01.02.2007)
sledge (14.09.2005)
pedro hintermeyer (06.04.2005)
quatermass (24.01.2005)
earfreak (09.11.2002)
larry (08.11.2002)
chris (09.03.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
1983 bäumte sich Europa noch mal so richtig auf. In diesem Jahr kamen einige neue Serien unter dem Oberbegriff "Hörspiele für Erwachsene" heraus. Darunter befand sich auch die größte aller Weltraumserie. Und bei dieser hat man sich ganz besondere Mühe gegeben. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich alle Folgen der Reihen "Commander Perkins" und "Flash Gordon" und die Einzelhörspiele "Raumschiff UX3 antwortet nicht" und "Krieg im All". Mit "Perry Rhodan" wurde ich am Anfang nicht so richtig warm, aber mit jeder weiteren Folge stieg meine Begeisterung. Heute zählt sie für mich zu den besten Hörspielserien aller Zeiten! Schon die Besetzung ist ein Traum, allen voran Uwe Friedrichsen in der Titelrolle. Ich kannte ihn damals nur von seinen Fernsehauftritten und habe es als etwas ganz Besonderes empfunden, dass man ihn für diesen Part gewinnen konnte. Die anderen Hauptrollen werden von Judy Winter und Rolf Jülich gesprochen, die mir beide vorher auch noch nicht in einem Hörspiel begegnet waren. Dazu kommen die bekannten Europa-Sprecher Ernst von Klippstein, Henry Kielmann, Peter Lakenmacher, Jürgen Thormann und Horst Naumann. Mit anderen Worten: bis in die kleinste Rolle topbesetzt. Besonders atemberaubend finde ich noch heute das Anfangsthema. In den Jahren 1983/1984 begann ich mich verstärkt für Filmmusik zu interessieren und dieses bombastische Thema erinnerte mich an die großen Science-fiction Kompositionen dieser Zeit. Auch die restliche Musik ist großartig. In "Unternehmen STARDUST" erfahren wir wie alles begann. Ein sehr gutes Hörspiel, welches aber auch seine Längen aufweist, da erst einmal die Personen eingeführt werden müssen. Hier ist dies aber besser gelungen, als bei vielen anderen Serien. Wirkliche Höhepunkte gibt es hier noch nicht, aber die werden kommen! Ein sehr guter Anfang für eine der besten Hörspielserien aller Zeiten.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de