Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Sherlock Holmes - 15 - Die Internatsschule (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Der Sohn des Herzogs von Holdernesse wurde aus einem Internat im Norden Englands entführt. Verzweifelt bittet der Internatsdirektor Dr. Thorneycroft Huxtable den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes um Hilfe. Holmes und Watson machen sich sofort auf den Weg und finden in einem geheimnisvollen Moor Hinweise, die die Polizei bisher übersehen hat.

Dauer: 71.22 Minuten

Musik: Studio Maritim
Buch: Daniela Wakonigg
Produktion und Regie: Studio Maritim
Illustration: Simon Römer

VÖ: 20.04.2007

Bestellnummer:
CD: 595315-311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (01.08.2008)
derlukas (11.07.2008)
wolf.1968 (16.12.2007)
tom fawley (21.05.2007)
chrizzz (07.05.2007)
pitchfork (19.04.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von pitchfork :
Die "Internatsschule" ist damals bei Europa unter dem Holmes-Titel "Spuren im Moor" erschienen. Welche Version nun eigentlich besser ist, kann ich nicht sagen, denn beide haben mir recht gut gefallen. Bei der "Internatsschule" stört mich allerdings der fast aufdringliche Humor, der in den ersten Szenen einfach nunmal da ist. Nicht, dass ich nicht schmunzeln musste ( Gurkensandwiches, der peinliche Auftritt des Schuldirektors ), aber für die Spannung, die eigentlich aufgebaut werden sollte, nicht gerade fördernd. Die ersten ca. 25 min. ziehen sich eh ein wenig, dann geht die Story allerdings in die Vollen, mit einer richtig unheimlichen Moor-Atmosphäre. Als Fazit, die "Internatsschule" hätte ein wenig kürzer geraten können, weiß aber dennoch zu überzeugen. Noch etwas, das Cover ist toll gelungen und gehört zu den besten der Serie.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de