Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Vollplaybacktheater - 2 - Blackbeard und das dunkle Geheimnis (Vollplaybacktheater)

vorherige Folge <<< | keine Folge danach





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

„Mein persönliches Anliegen zwingt mich, die Geschichte, die sich im November des Jahres 1718 vor der Küste North Carolinas zugetragen hat, richtig zu stellen. Sie schildert die genauen Umstände vom schrecklichen Ende des Piratenkapitäns Edward Teach, gemeinhin bekannt unter dem Namen BLACKBEARD. Ich habe das Geheimnis um Blackbeard und dieses Mädchenbildnis bis in meine letzten Tage aufbewahrt. Jedoch will ich der Nachwelt dieses größte Geheimnis der Piraterie nicht vorenthalten. Ich hoffe, dass derjenige, der es lüftet, weiß, wie damit zu verfahren ist.“ Gezeichnet: Robert Maynard, Leutnant zur See der königlichen Marine.

Dauer: 64.16 Minuten

Idee: Das Vollplaybacktheater
Buch und Regie: Thomas Hartung
Produktion: Sascha Gutzeit und Das Vollplaybacktheater
Musik: Sascha Gutzeit
Video: ThorstenAnders.de
Fotos: Sarah Hallepape, Daniela Landwehr, Promotionmaterial
Covergestaltung: David J. Becher

VÖ: 27.04.2007

Bestellnummer:
CD: 470-36011-2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

pitchfork (04.05.2008)
drizztlundt (18.01.2008)
grimsby roylott (14.07.2007)
tuwdc (04.05.2007)
thomas birker (03.05.2007)
chrizzz (22.04.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von thomas birker :
Hier ist sie also die zweite Folge der neuen Hörspielserie der Vollplaybacktheaters. War "El Diabolo und die Rache am Teufelsberg" eines der besten Einzelhörspiele des Jahres 2006, so waren die Erwartungen doch sehr hoch. Was soll man sagen, leider nicht ganz die Klasse der ersten Folge, aber dennoch bittet auch dieses Hörspiel gute Unterhaltung was vorallem an David Nathan in der Hauptrolle und der Anfangsszene hängt, das jeden "Die drei ???" das Herzlein hüpfen lässt. Und auch die Besetzung von Wolfgang Hesse ist eine schöne Sache, hört man ihn doch recht selten in Hörspielen. Ich bin auf jeden Fall gespannt welchen Hörspielstoff aus den "Die drei ???" man sich als nächstes wält. Ich fände ja die Geschichte um den "Kapartenhund" oder die Karussell Geschichte aus "Die Geisterinsel" sehr intressant.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de