Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Schattenreich - 3 - Spur in die Tiefe (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

In einem unterirdischen Archiv entdeckt Christian Wagner eine alte Inventarliste über die Öffnung eines Pharaonengrabs … signiert mit dem Zeichen der Nephilim. Er erkennt, dass die Vergangenheit die Gegenwart auf grausame Weise einholen wird. Oder ist er selbst Akteur in einem Spiel, das das Leben nur simuliert?

Dauer: 68.05 Minuten

Buch: Astrid Meirose und Volker Pruß
Regie und Ton: Simon Bertling und Christian Hagitte
Schnitt und Nachbearbeitung: Katalin Hartke und Anja Beusterien
Regieassistenz: Cornelia Schilling
Produktion: Marc Sieper (Lübbe) und Oliver Ihrens (Radar)
Score und Effekte: Christian Hagitte und Simon Bertling

VÖ: 15.05.2007

Bestellnummer:
CD: 3220




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chris donnerhall (07.06.2007)
hab.ich.nicht (23.05.2007)
steve-rich (22.05.2007)
die hörkuh (21.05.2007)
chrizzz (16.05.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von die hörkuh :
Wie gut,daß ich als hörkuh mir Lampen auf die Hörner stecken kann... so dunkel und tief war diese Folge. Mir persönlich gefällt "Schattenreich" ja außerordentlich gut. So langsam wird klar, daß wir es hier mit jemandem zu tun haben,der in Wirklichkeit ganz woanders ist, wo er dem Hörer zu glauben erlaubt. Das Gemisch aus Visionen, Trip und "Wirklichkeit" hat etwas mit Psychologie zu tun, mit Gleichnissen, mit etwas, was mich an eine Suche erinnert. Als ob im Gehirn des Protagonisten etwas erforscht werden soll und er dafür in solche Träume versetzt worden ist. Wir bekommen immer nur Momentaufnahmen vorgesetzt. Daß es sich hier um Träume handelt, kann man daran erkennen, daß immer dann die Personen auftauchen, die einen Bezug haben, wenn sie etwas auslösen sollen, wenn sie retten sollen, wie Metaphern oder Gleichnissen zur Ergründung von eigentlichen Fragen. Ich denke, alles andere wäre sehr sinnfrei und unlogisch. Wenn man dieses Hörspiel also in ein Traumerlebnis einordnet, ist es absolut stimmig und ein angenehmer Trip, der einen vollkommen in den Bann zieht. Die Hörkuh buddelt ja nicht häufig unter der Erde rum. Sonst würde sie ja auch eine ErdKUHle sein, öhm... Für die Atmosphäre, die wendungsreiche Story, die Mystik und die Stimmung gibt es von mir 4 von 5 Milchflaschen. 1 Milchflasche ist mir im Dunkeln leider runtergefallen, man sieht ja hier nichts.... Grußmuh, die hörkuh.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de