Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 19 - Dracula (4v4: Dracula Romangeschehen 3v3) (Titania Medien)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

London 1893
Unter der Führung von Professor Abraham Van Helsing formiert sich der Widerstand gegen Dracula. Gemeinsam begibt sich die Gruppe auf die Suche nach den übrigen Kisten, die der Schoner Demeter geladen hatte. Durch deren Vernichtung würde dem Vampir der Verbleib in England unmöglich werden. Noch ahnen die Freunde nicht, dass Dracula bereits einen teuflischen Plan ersonnen hat, jemanden aus der Gruppe zu seinem Verbündeten zu machen…

Dauer: 71.30 Minuten

Buch: Marc Gruppe
Produktion & Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe
Recorded by AudioCue, Rotor Musikproduktion, Scenario Studio und Kazuya
Mixed by Kazuya c/o Bionic Beats Mastered by Michael Schwabe, Monoposto
Illustration: Firuz Askin
Layout: Alice Kaiser

VÖ: 05.03.2007

Bestellnummer:
SPV 173252




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

adi (05.03.2012)
jones27 (07.12.2008)
larry (30.10.2007)
eisenhauer (29.06.2007)
chrizzz (21.04.2007)
dracula der echte (30.03.2007)
tuwdc (22.03.2007)
prince (20.03.2007)
tom fawley (11.03.2007)
quatermass (11.03.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von eisenhauer :
Und nun der Abschluss der Saga: Also irgendwie will bei mir zum Ende hin nicht mehr die ganz große Spannung auf kommen (wahrscheinlich hat man den Stoff schon zu oft gesehen, gelesen oder gehört). Eine Sache finde ich besonders schade: Im "Konkurrenzprodukt" von Sven Stricker ist eine schöne Szene im Haus beim Piccadilly Circuit drin, die hätte ich mir auch in dieser Langfassung von Titania gewünscht; sie wird leider nur in einem kurzen Erzähltext erwähnt. Schade! Trotzdem noch **** Sterne!
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de