Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Jan Tenner - 14 - Die Zeitfalle (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
Action - Action
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Sicherheitskräfte von Westland sind in äußerster Alarmbereitschaft. Sie befürchten einen Angriff der Leonen, einem kriegerischen Sternenvolk. Doch da geschieht etwas Unerwartetes. Der wahnsinnige Professor Zweistein stellt die Zeitfalle und überlistet Jan Tenner, Laura und Professor Futura. Es beginnt für sie ein fantastisches Abenteuer in einer vergangenen Zeit. Wird ihnen je die Rückkehr gelingen?

Dauer: 46:22 Minuten

Buch:Kevin Hayes
Regie: Ulli Herzog
Musik: Jutta Stahlberg
Ton: Walter Scheerbarth

VÖ: 27.07.2007

Bestellnummer:
CD: 895714311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (04.08.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Zweistein versucht wieder die Weltherrschaft an sich zu reissen. Diesmal schickt er Futura, Laura und Jan in die Vergangenheit ... 1 Milliarde Jahre.

Professor Futura, Jan Tenner und Laura fühlen sich sicher, als sie dem Notruf von Zweistein folgen. Doch das ist ein Fake und er schickt sie durch ein Portal in die Vergangenheit. Doch damit nicht genug: sie landen auf dem Planeten Quitos, wo Leonen Uran raubbauen. Die drei müssen versuchen durch die Zeit zurück auf die Erde zu kommen.

Eine sehr gute Folge der Ausnahme-Reihe. Es wird wiedereinmal dargestellt, wieviel die Erzrivalen für das Uran tun. Die Leonen sind zu allem fähig.

Mehr als die Hauptsprecher sind es diesmal nicht, die vorkommen. Marianne Groß (Laura) hat ein paar schlechte Szenen, als sie auf dem Planeten zu sehr overacted. Ansonsten kann man nichts aussetzen.

Die coole Synthie-Musik, die mir an der Serie so gefällt und eben so typisch ist, wird wieder gut in Szene gesetzt.

Die Illustration der Original-Kassette wurde hier auf die CD übertragen. Die allerdings qualitativ nicht so gut. Das ist aber bekannt, es scheint wohl aber nicht besser zu gehen.

Fazit: Die Serie auf CD ist bislang wieder ''Klassiker des Jahres'' für mich. Und von daher Award-Verdächtig!


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de