Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 65 - Diamantenschmuggel (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ihren ersten Trip nach Europa hatten sich Justus, Peter und Bob anders vorgestellt: Statt der erwarteten Vergnügungstour durch London werden sie in einen Diamantenschmuggel verwickelt und sogar - natürlich unfreiwillig und zunächst völlig ahnungslos - als Kuriere der heißen Ware benutzt. Schnell wird ihnen klar, daß die Reisegesellschaft, mit der sie einen Ausflug nach Rotterdam unternehmen, nicht nur aus erlebnishungrigen Touristen besteht. Welche Rolle spielt zum Beispiel der tolpatschige Mr. Thomas? Steckt er hinter den anonymen Briefen? Doch von solchen Einschüchterungsversuchen lassen sich die drei ??? bestimmt nicht abschrecken

Dauer: 59.40 Minuten

Buch und Redaktion: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting

VÖ: 04.12.1995

Bestellnummer:
MC: 74321 31315 4 / CD: 74321 31315 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (02.07.2021)
jupiter jones (11.01.2008)
sledge (18.08.2007)
pitchfork (15.08.2007)
tvfreundchen (18.07.2006)
stopfi (25.02.2005)
ian carrew (24.02.2005)
torpedo (27.02.2003)
samsa (06.10.2002)
silversun (08.07.2002)
carbonteufel (18.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von pitchfork :
Eine recht zügig erzählte und auch recht gelungene Kriminalgeschichte. Schade nur, das in puncto Atmosphäre hier sehr lieblos gearbeitet worden ist. Man hat zu keinem Zeitpunkt der Geschichte das Gefühl, daß die Drei Fragezeichen sich mitten in London herumtreiben. Hier hätte man z.B. ein wenig mit den Musiken aus der Europa-Edgar-Wallace-Reihe arbeiten können, der Gongschlag von Big Ben wäre auch nicht zu verachten gewesen, aber egal Chance vertan. Besser wird die Untermalung dann während des Kurztrips nach Holland leider auch nicht. Es gibt allerdings ein Wiederhören mit Stephan Chresczinski (August August bzw. Chris Markos). Insgesamt nicht schlecht, aber von den Klassikern sehr weit entfernt, gebe mal ***von*****.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de