Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Point Whitmark - 11 - Die Nacht der ewigen Fliegen (Universal Music)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Der mysteriöse Mordanschlag auf einen Priester schockiert die Einwohner von Point Whitmark und lässt Raum für Spekulationen. Als ausgerechnet Familie Ashby in einen Strudel von Verdächtigungen gerät, ist guter Rat teuer. Doch Jay, Tom und Derek gehen der Sache auf die Spur. Nur eine gefahrvolle Reise verspricht Licht ins Dunkel zu bringen, doch die Jungen nehmen die Herausforderung an. Schließlich werden sie von dem finsteren Olmstedt vor eine letzte Wahl gestellt: Leben oder Tod…

Dauer: 63.31 Minuten

Nach einem Roman von Bob Lexington
Idee & Konzeption: Volker Sassenberg
Drehbuch: Andreas Gloge und Decision Productsr
Regie: Volker Sassenberg
Musik: Markus Segschneider, Volker Sassenberg, Matthias Günthert und Manuel Rösler
Ton: Erik Anker
Illustration: MD
Aufgenommen und gemischt unter Finians Regenbogen
Produziert von Volker Sassenberg

VÖ: 27.04.2007

Bestellnummer:
CD: 060251717755




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

pat3177 (31.08.2008)
derek (03.09.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derek :
Hier muss ich sagen,das die Tatverdächtigen ihre Sache gut meistern.Wo Cassandra und Derek dann zum Hotel rausfahren,tut die alte Mrs.Cox ja so,als ob sie nichts wüsste.Das war alles ziemlicgut und glaubwürdig von Mrs.Cox gespielt.der einzige der mir schon von anfang an verdächtig vorkam,war Mr.Olmsted,weil der schon so eigenartig zu Dereks Vater und zu Derek war,finde ich.Aber auch Simon Teft hat seine Rolle gut gemeister,er spielte den netten Hotelwirt,und deswegen hätte ich nicht gedacht,das er da mit drinheng.Aber alles in allem eine aufregende Folge.Besonders die ganze Szene,wo Derek und Jay von Olmsted gefangen werden.Die Sache wo die Jungen und der richtige Eric Bankroft im Lüftungsschacht festsitzen,und die drei beinahe zerstückelt wurden,das ist mit unter eine der Spannendsten Szenen der Folge.Und dann die Enthüllung:Jay und Derek haben heraus gefunden,das der Mann den sie kennengelernt haben,der richtige Mr.Bankroft ist.Dann intformiern Jay und Derek den Sheriff,der gerade dabei ist diesen Simon Teft,der Tom zuvor gefesselt hatte,fest zu nehmen.Daweile eielt Sera Goodwinter zu Father Callerhan,der davon erfährt,das sein Freund nicht der richtige Bankroft ist,und schlägt den falschen Bankroft nieder.Der wird dann von der Polizei abgeholt.Der Sektenanführer Olmsted wir später auch noch von der Polizei geschnappt.und damit wäre der Fall gelöst.ist er auch.Die komplette Sekte wandert hinter Gitter.Also wirklich,eine reichlich komplizierte Folge,weil da Personen mit drin stecken,die man gar nicht vermutet hätte.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de