Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 118 - Das düstere Vermächtnis (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Etwas Schwarzes tauchte auf. Wirre Haare, eine bleiche Stirn, eine Narbe. Hervortretende Knochen. "Ein ... ein Kobold!", stammelte Peter entsetzt. "Ein Dämon! Einer aus dem Totenreich!" Eigentlich wollten Peter und Bob nur ein bisschen Theaterluft schnuppern und ihr Schulpraktikum bei der bekannten Truppe REALITY 5 machen. Dort geschehen jedoch seltsame und unheimliche Dinge, seitdem sich die Schauspieler auf die Aufführung des Stücks 'Das düstere Vermächtnis' vorbereiten. Und unversehens beschert der Blick hinter die Kulissen den drei ??? einen neuen gefährlichen Fall ...

Dauer: 66.36 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 06.09.2004

Bestellnummer:
CD: 74321 99118 2 / MC: 74321 99118 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

oli.w (30.04.2008)
tvfreundchen (04.09.2007)
khirex (11.08.2007)
jupiter jones (27.04.2007)
tom fawley (12.05.2006)
victor hugenay (01.10.2005)
boxhamster (27.09.2005)
marotsch (17.03.2005)
goldstatue (27.02.2005)
mr. murphy (15.02.2005)
billyboy (05.12.2004)
chrizzz (23.11.2004)
krizz! (07.11.2004)
carbonteufel (28.09.2004)
maltin (24.09.2004)
samsa (09.09.2004)
tuwdc (08.09.2004)
ian carrew (07.09.2004)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tvfreundchen :
Der Weg zum Ziel war mir einen Ticken zu lang, außerdem wurde die Lösung präsentiert ohne, dass der Hörer die Chance hatte an der etwas konstruierten Rätselgeschichte mitzuraten. Dafür wurden einfach Details nicht verraten, genauso wie Bob und Peter am Schluß aus der Wäsche guckten, steht der Hörer da und denkt: "Ahhh, jaaaa!" Zu den positiven Momenten: Die Location fand ich recht interessant, die Idee mit der Theatergruppe, die in Wohnwagen übernachtet (Bambule ole!), ist gelungen und gibt einen komplett anderen Charakter. Die Musik (Voyagers, Mandara...) und die neuen Stücke haben gut harmoniert und gefielen. Die Sprecher allen voran Brönnecke konnten überzeugen. Bob hat hier einmal mehr den Stotterhansel gegeben und Peter gleich mit angesteckt. Diese überzogene Unsicherheit und Überrascht sein nervt gewaltig und ist wieder ein Rückschritt. Die drei waren in den 80ern erwachsener als heute. Naja, egal- über Verblichene soll man ja nicht schlecht reden. 3,5/5
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de