Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Faith van Helsing - 7 - S01E07 - Ketten Jack (Russel & Brandon Company)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Fantasy - Fantasy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Lindsay Webster verstummte schlagartig. Etwas Warmes, Klebriges klatschte ihr aufs Gesicht ... rann ihr über die Wangen und tropfte auf ihre bebenden Lippen. Instinktiv zuckte die Zunge hervor und schmeckte die Flüssigkeit. Ein süßlicher, metallischer Geschmack . Lindsays Herz stolperte und sie fing an zu hyperventilieren . BLUT. Warmes Blut .! -- Dann . krachte etwas Rundes vor ihr zu Boden . Lindsay Webster drehte den Kopf zur Seite . Langsam, sehr langsam . und dann ´- auf dem moosbewachsenen, feuchten Waldboden liegend - sah sie es! Das blanke Grauen.!

Dauer: 74.02 Minuten

Idee, Buch & Regie: Simeon Hrissomallis
Soundmixing & Mastering: Wolfgang Strauss
Sprachschnitt: Thomas Mrochen
Script Supervisor: Ascan von Bargen
Sprachaufnahmen: TonInTon / Berlin
Musik: Jase Brandon
Illustrationen & Design: Timo Wuerz
Layout: Uwe Noha
Produktion: Russel & Brandon Company Produktion

VÖ: 23.02.2007

Bestellnummer:
CD: PV 1344




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (11.04.2008)
sledge (15.09.2007)
ohrwell (24.02.2007)
chris donnerhall (24.02.2007)
acquire (14.02.2007)
chrizzz (11.02.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Star Wars bei Faith?Oder was sollte das Cover hier aussagen?Mmmhh...find ich diesmal nicht so gelungen.Zumal das Hörspiel doch eine Mischung aus schaurigem Monsterslasher und grossen Emotionen ist.Das 7m grosse Monster mit seiner Axt,das schon 56 Opfer auf seiner Habenseite hat,hätte ich gerne gesehen,aber auch so ists richtig gruselig.Tolle Idee übrigens,wie man es zerstören kann,mehr verrate ich hier aber nicht.Folge 7 ist genauso gelungen wie alle anderen FAITH-Teile bisher auch,zwar flacht es nach den anfänglichen tollen und spannenden Morden etwas ab,aber unterm Strich ist es wieder grosses Ohrenkino geworden.Santiago Ziesmer hat endlich mal wieder etwas mehr Sprechtext in einem Hörspiel (ausser bei Spongebob),auch wenn er sein Leben doch schnell verliert.Sonst sind wieder alle dabei:David Nathan,Udo Schenk,Torsten Michaelis,Martin Kessler,Helmut Krauss und diesmal sogar Wolfgang "Joe Germer" Bahro.Herrlich ist die vermeintliche Ferkelszene,immer am Rande der Peinlichkeit,aber nie darüber hinaus gehend,ein schmaler Pfad,den man bei R&B aber gekonnt bewandert.Die Splattereffekte sind wohl dosiert und auch die coole Synthiemusik ist wieder dabei.Und der zwielichte Hunter zweifelt an seiner Mission und zeigt menschliche Züge,ein interessanter Aspekt!Fazit:auch wenn ich mir mehr Szenen mit dem Monster gewünscht hätte,überzeugt und überrascht mich die Professionalität der RUSSEL & BRANDON-Produktionen doch immer wieder.5 Punkte.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de