Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Macabros - 5 - Die Schreckensgöttin (Hörspiele Welt)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Fantasy - Fantasy
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Mitten in London wird ein Mann von einem Hund mit einem menschlichen Totenschädel angefallen. Als dieser Höllenhund nun einen Tag später den Kustmaler Edgar Laughton angreift, ist Björn Hellmark gerade noch rechtzeitig zur Stelle. Kopfüber stolpert Macabros in die Welt der Schreckensgöttin…

Dauer: 76.52 Minuten

Eine Produktion der Hörspiele-Welt
Produktionsleitung: Olaf Seider
Management: Andrea Braum
Buch: Dan Shocker
Drehbuch und Regie: Olaf Seider und Andrea Braum
Tonschnitt und Mischung: Olaf Seider
Mastering: Walter Stobbe, SAV media

VÖ: 14.09.2007

Bestellnummer:
CD: 978-3-939451-16-7




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

patrickderhörer (01.08.2008)
drax (21.02.2008)
jupiter jones (07.01.2008)
stonie (03.01.2008)
big-barney (14.12.2007)
zappelheini (09.12.2007)
tuwdc (23.10.2007)
rockinroll (15.10.2007)
marotsch (13.10.2007)
larry (06.10.2007)
chrizzz (29.09.2007)
rosella (22.09.2007)
cippolina (22.09.2007)
chris donnerhall (21.09.2007)
der hörer (21.09.2007)
poldi @ poldis hörspielseite (20.09.2007)
hauptkommissar reynolds (18.09.2007)
tom fawley (13.09.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von hauptkommissar reynolds :
So, da ist nun also die zweite (äh; fünfte) Folge der Macabros Neuauflage. Ich war ja sehr gespannt, ob das Auslassen der berühmten Europa-Teile 1-3, btw. 4 sich negativ auf diese Folge auswirken würde. Dem ist nicht so. Man kommt doch sehr gut rein, zumal wahrscheinlich allen Hörern dieser Folge auch die alte Europa Serie bekannt ist. Zur Qualität des Hörspiels gibt es ansich fast nur ähnliches zu sagen, wie beim ersten Teil. Insgesamt betrachtet liefert Hörspiele Welt ein wirklich gutes Produkt ab. Sounds sind stimmig, die Musik über jeden zweifel erhaben und auch die Sprecher machen ihre Sache gut; z.T. sogar besser als im ersten Teil (Gosejohan taut allmählich auf). Dennoch gibt es auch in dieser Folge gewisse Längen, die sicherlich wegen der Originalität so gewollt sind, aber dennoch etwas am Hörerohr nagen. Kriegt man das noch besser in den Griff (durch Schnitttechnik oder andere kürzende Maßnahmen) kann sich diese Serie sicher noch weiter steigern und an alte Macabros Teile herankommen. Potential dafür ist vorhanden - allerdings sehe ich noch nicht, dass die komplette Heftserie umgesetzt wird. Wie mein Vorredner schon sagte: dazu müsste sich die "Veröffentlichungsschlagzahl" deutlich erhöhen (was der Serie vielleicht aber gar nicht schlecht tun würde...).
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de