Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Danger - 3 - Part 03 - Begegnung im Eis (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Karte eines buddhistischen Klosterabtes führt die Archäologen Stig und Gerda Rangström in die abgelegene Gebirgswelt Nepals. Gemeinsam mit ihrem Freund, Professor Lembach rüsten sie eine Expedition aus. Ihr Zweck ist die Erforschung jenes Wesens, das als #Schneemensch# seit Jahrzehnten immer wieder für Aufsehen sorgt. Es gilt, viele Höhenmeter in den Hängen des Himalaya und tödliche Fallen, die unter dem ewigen Gletschereis lauern zu überwinden. Am Ende seiner Kräfte erreicht das Forscherteam schließlich das Ziel der Reise: Ein Hochplateau, umgeben von schroffen Bergketten. Aber der Anblick, der sich den Wissenschaftlern bietet, lässt sie das eigentliche Forschungsobjekt schnell vergessen.
Vor ihnen liegt das Wrack einer Passagiermaschine, tief unter Schnee begraben. Doch wo sind die Leichen?
Als sie sich erneut für die Nacht rüsten, ahnen die Expeditionsteilnehmer nicht, dass sie schon lange beobachtet werden. Und dass die Legende, der sie nachjagen, bald bedrohliche Gestalt annehmen wird.

Dauer: 78.54 Minuten

Buch und Idee: Andreas Masuth
Aufnahme und Bearbeitung: Michael Garke, Günther Hoppestedt
Illustration: Marc Chrostek

VÖ: 28.09.2007

Bestellnummer:
CD: 695753-311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

the analog kid (11.03.2013)
jones27 (07.12.2008)
derlukas (28.05.2008)
chrizzz (08.10.2007)
tuwdc (05.10.2007)
goldstatue (02.10.2007)
poldi @ poldis hörspielseite (02.10.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von poldi @ poldis hörspielseite :
Erster Eindruck: Unterhaltsam von A wie Archäologe bis Y wie Yeti

Das Archäologenehepaar Stig und Gerda Rangström befinden sich auf einer Expedition in Nepal! Zusammen mit ihrem Freund Professor Lembach machen sie sich auf in die eisigen Höhen des Himalayagebirges! Dort suchen sie nach dem sagenumwobenen Yeti! Auf ihrem Weg finden sie ein Flugzeugwrack, die Passagiere und die Besatzung sind allerdings nirgendwo in Sicht! Als sie ihr Nachtlager aufschlagen ahnen sie noch nicht in welcher Gefahr sie sich befinden!

Nach der etwas mageren Folge 2 gehts hier wieder ordentlich zur Sache, die Story fand ich extrem gut und hat mich von Anfang bis zum Ende gefesselt! Die Story um die Sage des Yeti zu leiten fand ich eine gute Idee! Die Szene in Flugzeug mit den beiden kopflosen Piloten, die voher vom Expeditionteam begraben worden waren, fand ich sehr spannend und fulminat umgesetzt! "Danger" ist eine Serie die keinen roten Faden hat, sondern sich auf abgeschlossene Hörspiele beschränkt, bei dieser Folge würde ich mir wünschen, dass es irgendwann doch nochmal weitergeht, das Ende ist ja durchaus dafür geschaffen!

In den Hauptrollen erleben wir neben Hartmut Neugebauer in der Rolle des Professor Lembach noch Pascal Breuer und Daniela Hoffman als Ehepaar Rangström, alle drei bilden ein perfektes Team um diesem Hörspiel von Andreas Masuth Leben einzuhauchen! Man hat das Gefühl man erklimmt wirklich den Himalaya mit den dreien!

Die Musik sowie die Geräusche sind wie immer in einer Maritimproduktion sehr spartanisch eingesetzt, hier setzt man mehr auf die erzeugte Spannung und das Konzept geht voll auf!

Das Cover ist auch hier wieder nicht von Marc Chrostek sondern eine Fotografie von einem Gebirge....schade, ich könnte mir vorstellen das Herr Chrostek hier durchaus ein passenderes Cover geschaffen hätte! Vielleicht beim nächsten Mal wieder

Fazit: Danger ist für mich eine der bestunterhaltsamen Serien die es dieses Jahr bisher gab! Mehr davon!
Bestellen bei amazon.de



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de