Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Meteor Horror Serie - 5 - Hexenkarussell (Meteor)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein grausamer Massenmörder hält ganz Derbyshire in Atem! Die Journalistin Ethel May will mit ihrem Kollegen Leroy Buchanan den schrecklichen Ereignissen auf den Grund gehen. Gemeinsam verfolgen sie eine Spur, die zu einem geheimnisvollen Herrenhaus führt. Dort soll angeblich eine Hexe ihr Unwesen treiben!
Ethel wittert eine Sensation, doch schneller als vermutet ziehen dunkle Mächte die hübsche Reporterin in ihren Bann...

Dauer: ca. 60 Minuten

Ein Meteor-Horror-Hörspiel
von: Nikolaus Hartmann und Sascha Gutzeit

VÖ: 08.10.2001

Bestellnummer:
CD: 0131752MTR




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (07.10.2007)
graf cula (27.09.2005)
maltin (10.05.2005)
freddynewendyke (11.10.2004)
evil (13.12.2002)
boxhamster (14.10.2002)
dennis (12.10.2002)
necroscope (12.10.2002)
carlos (03.01.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Schon unheimlich,die Serie steigert sich weiter.Mit Reinhilt Schneider hat man endlich auch eine bekannte und professionelle Sprecherin engagiert und diese ist wieder süss wie eh und je.Schön,das man da bei METEOR auch mal in den Sparstrumpf gegriffen hat!Denn auf Dauer bringen einen NUR Laiensprecher wohl einfach nicht weiter.Memphis T.Anderson (geiler Name,ob Künstlername oder echt!)überzeugt ebenfalls,mit etwas Übung könnte er den Durchbruch als Sprecher schaffen.Auch in Folge 5 ist die Story bekannt,eine bluttrinkende Adelige und das Hexenkarussel kennt man so oder ähnlich von der KOnkurrenz,wenn auch älter.Die blutige Fahrt ist aber geräuschemässig gut in Szene gesetzt,die Beschreibung des rasanten Todes ist auch ganz gut.Schade nur,das hier so wenig am Rad gedreht wird :-).Fazit:wirkt gerade am Ende wie eine Theateraufführung,trotzdem bisher die beste Folge,grossen Anteil daran hat aber zweifellos Reinhilt Schneider.3,5 Punkte.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de