Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 18 - Dracula (3v4: Dracula Romangeschehen 2v3) (Titania Medien)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Whitby 1893
Jonathan Harkers Verlobte Mina Murray beabsichtigt mit ihrer Freundin Lucy Westenra im Badeort Whitby ein paar unbeschwerte Tage in der Sommerfrische zu verleben. Ein heftiger Sturm spült ein von der Mannschaft verlassenes Schiff an Land, das eine unheilvolle Ladung enthält. Lucy beginnt daraufhin unruhig zu schlafen. Etwas ergreift Besitz von ihren Träumen und scheint sie des Nachts auf den alten Friedhof locken zu wollen …

Dauer: 78.21 Minuten

Buch: Marc Gruppe
Produktion & Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe
Recorded by AudioCue, Rotor Musikproduktion, Scenario Studio und Kazuya
Mixed by Kazuya c/o Bionic Beats Mastered by Michael Schwabe, Monoposto
Illustration: Firuz Askin
Layout: Alice Kaiser

VÖ: 05.03.2007

Bestellnummer:
SPV 173242




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

adi (05.03.2012)
jones27 (07.12.2008)
sledge (13.02.2008)
larry (29.10.2007)
eisenhauer (29.06.2007)
grimsby roylott (21.06.2007)
chrizzz (02.04.2007)
dracula der echte (30.03.2007)
tuwdc (20.03.2007)
prince (20.03.2007)
tom fawley (11.03.2007)
quatermass (10.03.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von larry :
Betrachtet man die Treue zum Original, so gelingt Titania das Bestens.Nur der Film von John Carpenter aus den 90er Jahren ist ähnlich angelehnt, und eigentlich das Gegenstück dieses Hörspiels, wenn man so will.
Der spannenste Teil des Romans wurde jedoch in Folge 1 aufgebraucht. Der Rest der Geschichte, in der Dracula nach London kommt ist wesentlich uninteressanter, da die Atmosphäre des düsteren Schloßes mit den wenigen Akteuren in einem krassen Gegensatz zum pulsierenden London steht, wo Dracula nun plötzlich nicht mehr allmächtig ist, sondern viele Feinde hat.
Dennoch sind Überraschungen dabei, und was die Sprecher und die Effekte angeht, spart TITANIA natürlich auch hier nicht damit.
Trotz einiger Längen ist der zweite Teil hörenswert, auch wenn für viele die Dracula-Story bei Teil 1 aufhört.

Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de