Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Tony Ballard - 1 - Die Höllenbrut (Dream-Land)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Mystery - Mystery
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Anthony Ballard der Hexenhenker knüpfte vor 300 Jahren sieben Hexen am Galgenbaum auf. Doch diese starben nicht, sondern kommen alle 100 Jahre zurück um sich blutig zu rächen, bis in unsere Zeit.
Und immer ist ein Nachkomme des Hexenhenkers unter den Opfern.
In unserer Zeit soll es der Polizeibeamte "Tony Ballard" sein der Ihnen zum Opfer fallen soll und dieser glaubt nicht an die Schauergeschichten die man sich von den Hexen erzählt, bis er ihnen begegnet.

Dauer: 63.07 Minuten

Produktion und Regie: Thomas Birker
Soundabmischung und Endmix: Jörg Schuler
Dialogbuch: Thoams Birker und Christian Daber
Musik: Tom Steinbrecher
Illustration: Ugurcan Yüce
Layout: Daniel Theilen

VÖ: 19.10.2007

Bestellnummer:
CD: 9783939066200




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mr. murphy (06.11.2010)
nix chambre (13.04.2010)
maringo (21.07.2009)
wolf.1968 (30.01.2008)
tuwdc (26.01.2008)
bean (05.01.2008)
matze hh (14.12.2007)
stonie (06.12.2007)
filip4000 (05.12.2007)
big-barney (10.11.2007)
larry (09.11.2007)
tom fawley (06.11.2007)
chris donnerhall (05.11.2007)
der hörer (05.11.2007)
nixus (04.11.2007)
chrizzz (20.10.2007)
poldi @ poldis hörspielseite (16.10.2007)
zappelheini (14.10.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von big-barney :
Eine neue Groschen-Roman-Vertonung, braucht man das noch? Egal. Torsten Sense (letztes mal beim grünen Geist gehört), Dorette Hugo und GZSZ-Hannes - Klebsch. das verspricht einiges und es wurde in meiner Ansicht gehalten.
Die Sprecher sind Top, Sense wirkt sehr sympathisch und Dorette sehr sexy.
Anstatt auf Grusel wurde auf Spannung und Atmo gesetzt und es hat mich bis zum Schluß gefesselt und unterhalten. Sogar so, daß ich dieses Hörspiel Heute Abend nochmal hören werde.
Gibt es nichts zu meckern? Doch:
Diese Hexen! Sorry, Dreamland aber das gibt ein Stern abzug, da ich immer die Krise bekomme wenn die durch die Szene krächtzen. Die kommen nicht ein wenig so sexy rüber wie man es auf dem Cover sieht oder wie es der Erzähler beschreibt. Die klingen nach alten runtzigen, mutierten Hexen entsprungen aus einem Hensel und Gretel Märchen!
Schade, sehr schade...
Aber an sich ein super Einstieg einer neuen Serie die ich sammeln werde.
****/*****

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de