Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Macabros - 5 - Die Schreckensgöttin (Hörspiele Welt)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Fantasy - Fantasy
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Mitten in London wird ein Mann von einem Hund mit einem menschlichen Totenschädel angefallen. Als dieser Höllenhund nun einen Tag später den Kustmaler Edgar Laughton angreift, ist Björn Hellmark gerade noch rechtzeitig zur Stelle. Kopfüber stolpert Macabros in die Welt der Schreckensgöttin…

Dauer: 76.52 Minuten

Eine Produktion der Hörspiele-Welt
Produktionsleitung: Olaf Seider
Management: Andrea Braum
Buch: Dan Shocker
Drehbuch und Regie: Olaf Seider und Andrea Braum
Tonschnitt und Mischung: Olaf Seider
Mastering: Walter Stobbe, SAV media

VÖ: 14.09.2007

Bestellnummer:
CD: 978-3-939451-16-7




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

patrickderhörer (01.08.2008)
drax (21.02.2008)
jupiter jones (07.01.2008)
stonie (03.01.2008)
big-barney (14.12.2007)
zappelheini (09.12.2007)
tuwdc (23.10.2007)
rockinroll (15.10.2007)
marotsch (13.10.2007)
larry (06.10.2007)
chrizzz (29.09.2007)
rosella (22.09.2007)
cippolina (22.09.2007)
chris donnerhall (21.09.2007)
der hörer (21.09.2007)
poldi @ poldis hörspielseite (20.09.2007)
hauptkommissar reynolds (18.09.2007)
tom fawley (13.09.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von zappelheini :
Meiner Meinung nach ein gelungenes Hörspiel. Da ich die alten Folge von Europa nicht kenne, vergleiche ich eher mit anderen derzeit am Markt befindlichen Serien.Das Hörspiel fängt spannend an und hält diese Spannung bis zum Ende.Ich finde das Hörspiel in keiner Weise zu langatmig, eher stört es mich z.B. teilweise bei John Sinclair, wenn einige Folgen gar zu sehr gekürzt werden und es oft Schlag auf Schlag geht. Die Musik in der neuen Folge ist sehr gut gewählt, es wird stets die richtige Amosphäre geschaffen. In der ersten Folge, fand ich, das dort zu oft die gleichen Stücke herhalten mußten. Die Geräuschkuliise ist bis auf die Kampfszenen am Ende des Hörspiels sehr gut gelungen. Auch die von einigen teilweise geäußerte Kritik am Erzähler kann ich nicht teilen, einzig der Sprecher von Macabros kann mich "noch" nicht überzeugen, bei ihm hört sich das ganze teilweise abgelesen/aufgesagt an, er spielt diese Rolle "noch" nicht, hoffe aber auf eine Verbesserung in den nächsten Folgen die ich schon mit Freude erwarte. Eine Serie die es verdient hat weiter unterstützt zu werden, da ich der Meinung bin, daß diese Hörspiele mit viel Herzblut produziert werden, auch wenn hier und da noch etwas verbessert werden kann.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de