Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 2 - … im Zeltlager (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Eine verlassene Eisenbahnstrecke - der alte Holzbein-Samuel - Geisterzüge und eine geheimnisvolle Mauer geben den fünf Freunden Rätsel auf. Und so wird aus einer gemütlichen Campingreise mit Professor Crabbler ein großes, spannendes Abenteuer / (Neuauflage): Endlich mal was anderes. Die Fünf Freunde haben beschlossen, zelten zu fahren. Derien oben im Hochmoor, das verspricht aufregende Tage. Nachts hören sie ein seltsames Grollen, plötzlich steigt Dampf aus der Erde. Man erzählt ihnen von Geisterzügen, die in einem stillgelegten Tunnelsystem unterwegs sind. Das muß natürlich erforscht werden...

Dauer: 42.35 Minuten

Hörspielbearbeitung und Regie: Heikedine Körting
Musik
: Bert Brac

Bestellnummer:
MC: 515 641.6 / LP: 115 641.1




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

derlukas (22.07.2013)
sledge (16.12.2007)
siegfried simpel (04.09.2006)
tuwdc (14.08.2004)
torpedo (12.02.2003)
teekay (21.10.2002)
eagle (23.05.2002)
keyser soze (14.03.2002)
carbonteufel (20.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Eine Folge,die ich zwar bis heute nicht kannte,aber wo man wieder das Gefühl hat,sie schon immer bessessen zu haben.Kurz:ein Erste-Klasse-Ticket in die Kinder-und-Jugendzeit!Grosse Stimmen(F.J.Steffens,Karl-Walter-Diess,Benno Sterzenbach,ein abgefahrener Karl-Ulrich Meves,Lothar Grützner und natürlich Lutz Mackensy)-Gänsehautfeeling!Lutz Mackensy stellte ich mir vor dem Mikro als Erzähler der 5 Freunde immer als braunen Lockenkopf mit gelbem Strick-Pullover vor.Komisch,oder?Die Geräusche sind atemberaubend,auf dem Punkt und man hat dabei auf viele Nebensächlichkeiten wert gelegt.Eben die alte EUROPA-Schule!Und obwohl die 5 Freunde diesmal im Moor unterwegs sind,fehlt doch etwas.Kirrin fehlt nicht,aber dann doch ein Bösewicht Marke Mr.Wu,ein unheimlich vertonter Nebel,das Stolpern im dunklen Geheimgang,die Fugzeuge in einer Gewitternacht.Diese Folge hat leider so garnichts Besonderes.Und der Geisterzug spielt keine wirkliche Rolle.Fazit:obwohl sich die Spannung diesmal in Grenzen hält,eine solide,liebevoll vertonte Folge,die jedes Kind sein Eigen nennen sollte!4,5 Punkte.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de