Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Meteor Horror Serie - 8 - Blutleer im Elektro-Kerker (Meteor)

vorherige Folge <<< | keine Folge danach





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Eine grausam zugerichtete Männerleiche hält die Stockholmer Kriminalpolizei in Atem. Die pathologischen Befunde lassen nur einen Schluß zu, der jedoch unglaublich erscheint: Brütende Kakerlaken haben ihr hilfloses Opfer von innen zerplatzen lassen!
Kommissar Tom Petersson und seine Kollegin Ellen Gustavson treten bei ihren Ermittlungen auf der Stelle, bis die Tochter des Opfers einen grausamen Verdacht äußert und kurz darauf spurlos verschwindet. Für die Polizisten beginnt eine Odyssee durch die endlosen Tunnel des Stockholmer U-Bahn-Netzes...

Dauer: 55:58 Minuten

Ein Meteor-Horror-Hörspiel
von: Nikolaus Hartmann und Sascha Gutzeit

VÖ: 11.03.2002

Bestellnummer:
CD: 0137772MTR / MC: ?




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (14.10.2007)
pumuckl (03.01.2006)
graf cula (23.09.2005)
maltin (10.05.2005)
pedro hintermeyer (30.01.2005)
wawuff (09.12.2004)
black metatron (25.09.2004)
frantisek marek (19.03.2004)
hemator (01.12.2003)
tuwdc (19.09.2003)
mondoman (20.07.2003)
cushing (18.12.2002)
evil (11.12.2002)
boxhamster (28.10.2002)
jaxx (06.06.2002)
captain eike (18.05.2002)
lord gösel (23.04.2002)
dennis (12.04.2002)
keyser soze (20.03.2002)
ashley pitt (18.03.2002)
chrizzz (15.03.2002)
mrbarron (15.03.2002)
wikinger (13.03.2002)
bullwinkel (12.03.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von ashley pitt :
Nach "Knochen im Schlick" noch eine weitere Steigerung aus dem Hause Meteor. Die Story ist gut durchdacht, ein hasserfüllter Irrer kommt nach 28 Jahren in seine Heimatstadt Stockholm zurück, nur von einem Gedanken beseelt-Rache. Rache an seiner Familie, die ihn zu Recht oder Unrecht, dies wird nicht so ganz geklärt, für das Schänden seiner Schwester in einen Keller sperrte, zusammen mit tausenden von Kakerlaken. Dieser pussierlichen Tierchen sind mittlerweile seine Rachewerkzeuge geworden. Auf recht grausame Weise tötet er zunächst seinen Vater. Die Polizei entdeckt die Leiche mit aufgeplatztem Leib in einem Keller.Die Kommisare Peterson und Gustavson übernehmen den Fall, hierbei kommen Sabine Paas Fans voll auf ihre Kosten, als souveräne, toughe Kommisarin steht sie hier einer Jane Collins oder Agent Scully in nichts nach.Dieses Hörspiel führt uns in die Abgründe der menschlichen Seele.Lutz Mackensy brilliert hier als psychopathischer Killer, ich glaube er war noch nie so gut.Seine Texte sind gut gewählt und ich würde sagen dieses HSP kann es locker mit jedem anderen Grusel-Stück aufnehmen. Einziges Manko für mich, der Showdown geht mir etwas zu schnell und die MC rauscht ziemlich, aber ansonsten fünf von fünf möglichen Sterne.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de