Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 26 - Das Geiseldrama (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Tarzan entlarvt einen Lehrer als Dieb, doch die Beweise reichen noch nicht aus für eine Meldung an den Direktor. Dann aber stellen die TKKG-Freunde fest, daß es eine Verbindung zwischen dem Lehrer und Terroristen gibt. Damit beginnt ein außerordentlich gefährlicher und spannender Kampf gegen unberechenbare Gangster.

Dauer: ca. 38 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
515 805.2 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

nicole10771 (21.12.2020)
theblackadder (10.08.2017)
maryhadalittlelamb (20.10.2011)
tom fawley (10.01.2008)
anisgasthmi (30.06.2007)
maringo (15.02.2007)
karloploktschek (14.01.2007)
sartie (05.01.2007)
sledge (29.08.2006)
walker (29.05.2006)
dry (16.02.2006)
luschnerwaldi (08.01.2006)
franchise (20.10.2005)
irland26 (29.08.2005)
andele (09.08.2004)
kacktus (14.05.2004)
freddynewendyke (01.02.2004)
evil (18.07.2003)
carbonteufel (01.06.2003)
h-m-f (15.02.2003)
torpedo (09.01.2003)
mr. murphy (09.01.2003)
lucy lawless (03.04.2002)
Lillebror (29.01.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
Das Thema Terrorismus ist ja nun leider immer aktuell. Aber in einer Hörspielserie für Kinder ? Wenn es eine Reihe gibt, bei der ich mir dies hätte vorstellen können, dann wären es die "Drei ???" gewesen. Die haben aber, in weiser Voraussicht, einen riesigen Bogen um dieses Thema gemacht, nicht so "TKKG" ! So wirken die Terroristen hier natürlich auch wie gewöhnliche Fahrrad-Diebe, und sind auch ebenso leicht zu überlisten. Wem´s Spaß macht . . . Auch die hier schon häufig kommentierten Sprüche, finde ich nur kindisch und albern. Ich frage mich immer wieder, warum Sprecher wie Ingeborg Kallweit, Gabi Libbach, Katharina Brauren oder Henry Kielmann, die alle in großartigen "Europa"-Produktionen glänzten, für so einen Müll gewonnen werden konnten ! Die müßen sich bei den Aufnahmen ziemlich verarscht vorgekommen sein, aber ein Profi läßt sich eben nichts anmerken. Den Löwenanteil der hier verwendeten Musik, bringe ich sofort mit der achten "Macabros"-Folge in Verbindung. Wieder mal ein unterirdisches Hörspiel !
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de