Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Takimo - 11 - DalShiem (Polaris)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Um mehr über die Substanz und ihre mysteriösen Metamorphosen heraus­zufinden, fliegt Takimo zum Mond Oseba, auf dem sich die größte Bibliothek der Weltenallianz befindet. Doch die Bibliothek von Medlin wird überwacht und Takimos Recherchearbeit ruft die ISA auf den Plan. Ein DalShiem soll in der Stadt sein und einen Anschlag auf hochrangige Repräsentanten der Weltenallianz planen. Bald schon stellt sich heraus, dass Paal Sandocks Vergangenheit auf das Engste mit den DalShiems verknüpft ist, den Archivaren des geheimnisvollen Hyperion-Archivs. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Dauer: 71.02 Minuten

Buch, Musik, Cover und Produktion: Peter Liendl & Gisela Klötzer

VÖ: 12.10.2007

Bestellnummer:
CD: 011




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

acquire (13.02.2008)
steve-rich (23.10.2007)
chrizzz (18.10.2007)
billyboy (17.10.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von acquire :
Da gebe ich steve-rich recht - Perry Rhodan kommt nicht an diese Serie heran. Von der Atmosphäre nur Gabriel Bruns, wobei die düster ist und hier ist es unterschiedlich, meist aber einfach nur zum Wohlfühlen und glücklich sein.

CHRizzz kann ich in Sachen Sprecher nur zustimmen. Tomkin ist eine so tolle Rolle udn Stimme - würde ich gerne wieder hören (eine Tomkin-Kopie?). Allgemein war bis zu dieser Folge jede Besetzung toll bis absolut fantastisch - fast immer letzteres. Udo Schenk habe ich mittlerweile des öfteren Fehlbesetzt erlebt (unpassende Rolle oder auch nicht so gut Leistung), aber hier endlich wiedermal ein Traum! Genauso Quist. Sie kommt so sympathisch rüber, dass man gegen Ende total in Panik ist: Ist sie ein Dal-Shiem? Gefährlich?
Ein wirklich extrem spannendes Abenteuer von Takimo. Genauso psychisch belastend, wie damals Genesis II.

Wer die Serie nicht zumindest antestet hats es nicht besser verdient. Ich würde fürs erste Mal aber wegen der Geschichte eine etwas frühere Folge nehmen (vor Mirokan - da ist noch nicht viel passiert von dem durchgängigen Handlungsstrang).

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de