Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Das Sternentor - 5 - Verloren in der Unendlichkeit (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

''Randy'', tönt die panikerfüllte Stimme aus dem Lautsprecher. ''Das war ein totaler Fehlschlag!'' Entsetzt merkt Commander Randy Perkins, dass sie im freien Weltraum mit unfassbarer Geschwindigkeit direkt auf die Sonne zurasen. Der Dimensionsbrecher hat versagt! ''Wir sind verloren… verloren in der Unendlichkeit.''

Dauer: 71.18 Minuten

Produktion und Regie: Studio Maritim
Buch: H.G. Francis
Musik: Studio Maritim
Covervorlage: Lutger Otten

VÖ: 15.12.2006

Bestellnummer:
CD: 495725311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (28.03.2008)
die hörkuh (22.01.2007)
quatermass (21.01.2007)
chrizzz (02.01.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Eine weitere kleine Steigerung der Serie.Es gibt endlich schöne Geräusche zu hören (besonders die fremdartigen Laute des fernen Planeten),die Atmo ist schon um Klassen besser geworden,das Cover ebenfalls ganz passabel.Helmut Krauss spricht ab sofort anstelle des verstorbenen Rolf Jülich den Professor Common-Part.Die Geschichte ist auch ok,schön,gewisse Handlungsstränge auch mal aus der Sichtweise der "Anderen" zu hören.Ein ungewohnter Thomas Karallus und Peter Groeger gehören zu den besten Gastsprechern.Komisch fand ich allerdings so manchen Schnitt in der Handlung.Fazit:man ist dabei,so manchen Fehler wettzumachen,Spannung und einen ungewohnten Cliffhanger hatten wir so auch noch nicht in der Serie.3,5 Punkte.
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de