Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 122 - und der Geisterzug (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Mystery - Mystery
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Fahrt mit dem Museumszug hatten sich die drei Detektive aus Rocky Beach eigentlich gemütlicher vorgestellt. Doch spätestens im Eisenbahntunnel durch den Black Mountain vergeht den Freunden die Ausflugslaune.
Die Durchfahrt wird aufs Gruseligste boykottiert.
Natürlich glauben die Drei ??? Kein Wort von der Spukgeschichte, nach der verunglückte Arbeiter ihr geisterhaftes Unwesen im Tunnel treiben sollen. Doch um herauszufinden, wer tatsächlich hinter den üblen Machenschaften steckt, bleiben Justus, Peter und Bob nur wenige Stunden…

Dauer: 58.16 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion: Wanda Osten
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 04.04.2008

Bestellnummer:
CD: 82876 67122 2 / MC: 82876 67122 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (30.06.2021)
ziwitt (22.11.2013)
sartie (23.08.2009)
chrischi (22.12.2008)
carbonteufel (07.12.2008)
schrumpulus (11.05.2008)
derlukas (08.05.2008)
mr.shaw (27.04.2008)
mr. murphy (24.04.2008)
tuwdc (14.04.2008)
marotsch (14.04.2008)
pitchfork (13.04.2008)
mikecgn99 (13.04.2008)
drax (11.04.2008)
anisgasthmi (10.04.2008)
jupiter jones (08.04.2008)
maringo (07.04.2008)
tom fawley (06.04.2008)
filip4000 (06.04.2008)
oli.w (06.04.2008)
chrizzz (05.04.2008)
maringo (31.03.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von anisgasthmi :
Nach so viel Rummel um die beiden neuen Folgen (ohne RechtsstREIt oder wie auch immer), musste ich natürlich auch zugreifen. Auf den ersten "Blick" nicht viel neues, sogar die alberne Synthie-Mucke am Anfang hat überlebt. Doch das Hörspiel entwickelt sich bei aufmerksamem Hinhören (fällt bei den meisten der modernen ??? oder TKKG-Stücke gar nicht so leicht) zu einer ordentlich spannenden und handwerklich gut gemachten Kurzweil. Die Geräusche sind wie fast immer passend gewählt, die Stimmen sind zwar nicht alle top (ja, ja die Chinesen und ihr Sprachfehler)aber überzeugen können sie trotzdem. Justus, Bob und Peter over-acten mal wieder ein wenig zu sehr für meinen Geschmack , aber das scheint das Publikum ja zu mögen. Die Musik lässt Erinnerungen an alte Zeiten wach werden (bitte mehr davon!) und der Mix mit neueren UND guten Stücken ist sehr stimmig (auch davon bitte mehr!) Na, und die Geschichte um den dunklen , echt gruseligen Tunnel und den Zug ist spannend und einprägsam genug, um auch beim zweiten und dritten Mal Hören Spaß zu machen. Einziger Wehrmutstropfen bei der Folge ist der etwas versemmelte Schluss, denn ein wenig mehr wäre hier wohl angebracht gewesen (liebe Regie: Habt ihr schon mal was von finalem Spannungsbogen gehört? P.S. Ein paar Dialoge weniger und schon ist mehr Zeit für den Schluss inkl. Rätselauflösung a la Justus!) Fazit: Werde nach langer ???- Abstinenz wohl doch wieder öfter reinhören...
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de