Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

John Sinclair - 42 - Blutiger Halloween (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Internatsschülerin Carrie Blake erhält eine anonyme Morddrohung und dann auch alle anderen Mitglieder der Schüler-Clique. Ihr Vater nimmt Kontakt zu seinem alten Freund Sir James auf und bittet ihn um Schutz für seine Tochter. John Sinclair und Jane Collins begeben sich sofort zum Monkfort-Internat, wo abends ein großes Halloween-Fest stattfinden soll. Bald ahnt der Geisterjäger, dass hinter diesen Briefen mehr als ein schlechter Scherz steckt und die Freundesgruppe ein dunkles Geheimnis umgibt.

Dauer: 48.32 Minuten

Hörspiel von: Oliver Döring
Romanvorlage: Jason Dark
Produktion: Alex Stelkens (WortArt), Marc Sieper (Lübbe Audio)
Regieassistemz: Pe Simon
Tontechnik: Arne Denneler
Schnittassistenz: Jennifer Keßler
Originalmusik: Christian Hagitte, Simon Bertling (STIL), Florian Göbels
Buch und Regie: Oliver Döring

VÖ: 11.12.2007

Bestellnummer:
CD: 3367




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (26.05.2009)
ohrwell (29.01.2009)
tom fawley (06.08.2008)
chrizzz (22.07.2008)
hoerspiel-chris (29.04.2008)
sledge (28.12.2007)
matze hh (14.12.2007)
rosella (14.12.2007)
the analog kid (12.12.2007)
chris donnerhall (11.12.2007)
wolf.1968 (29.11.2007)
thielchen (20.11.2007)
die hörkuh (13.11.2007)
jupiter jones (11.11.2007)
thomas birker (08.11.2007)
drax (08.11.2007)
der hörer (07.11.2007)
cippolina (04.11.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von hoerspiel-chris :
Wenn man sich ein Sinclair-Abenteuer kauft, weiß man bzw. sollte man wissen, was einem nach Einlegen der Disc erwartet. Nun, ich weiß es und deswegen wurde ich auch hier wieder bestens unterhalten. Kleinen Ungereimtheiten zum Trotz; hier wird wieder einmal ein Hörspielfeuerwerk abgefeuert wie ich es liebe. F. Glaubrecht und F. Pigulla agieren gewohnt souverän in ihren Rollen. Schön, dass mit L. Mackensy der meines Erachtens beste Hörspielsprecher für diese Folge gewonnen werden konnte. Der restliche Cast (u.a. Gerrit Schmidt-Foß, O. Rohrbeck, Bianca Krahl) überzeugt ebenfalls. Hier macht den Machern dieser Reihe niemand etwas vor. Selbstverständlich wird auch das übliche Effekt-Feuerwerk veranstaltet. Besonders gut gefallen hat mir die Jahrmarkt-Szene. FAZIT: Wie gesagt: Ich wusste, was ich für mein Geld bekommen. Gute kurzweilige Splatter- Unterhaltung für zwischendurch. In Sternen ausgedrückt. ****
Bestellen bei amazon.de  


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de