Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Hui Buh neue Welt - 1 - Der verfluchte Geheimgang (Europa)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Mystery - Mystery
Märchen - Märchen
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

In einer gewitterumtosten Nacht erzählt der alte Kastellan Hui Buh und Tommy die Legende von einem Geheimgang auf Schloss Burgeck, den niemand je gefunden hat. Trotz aller Warnungen erkunden die beiden Freunde das alte Gemäuer. Sie finden einen schaurigen Korridor, der tief ins Erdreich hinein führt. Aber wohin? Und woher kommen die seltsamen Geräusche? Die beiden wollen dem Geheimnis auf den Grund gehen. Sie ahnen nicht, dass sie damit eine finstere Macht heraufbeschwören…

Dauer: 74.19 Minuten

Buch: Nesrin Samdereli
Hörspielstudio: STIL Musik & Hörspiel
Regie, Ton und Musik: Simon Bertling und Christian Hagitte
Schnitt und Nachbearbeitung: Sonja Harth
Produktionsassistentin: Cornelia Schilling

VÖ: 18.01.2008

Bestellnummer:
CD: 88697 11208 2 / MC: 88697 11208 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

tvfreundchen (11.05.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (07.04.2008)
lillebror (26.02.2008)
steve-rich (23.02.2008)
chrizzz (14.02.2008)
schrumpulus (27.01.2008)
tom fawley (19.01.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tvfreundchen :
Ich wußte doch, das mich Herr Krause an Karlsson von Dach erinnert hat - und ich hatte Recht. Ich finde schon, dass die Stimme der Rolle gerecht wird. Ich hatte ja die starke Befürchtung, dass ich die alten EUROPA HUI BUH-HSP Art vermissen werde. Tue ich aber nicht. Es ist etwas komplett anderes. Nicht vergleichbar mit dem Original. Die Atmo it gut, die Friedhosszene mit der Kapelle hat gruselpotential. Die Musik vom Filmorchester eingespielt ist erwachsener, so wie die gesamte Produktion reifer und komfortabler daherkommt. Für diese Zielgruppe echt aufwendig. Die Geschichte hat Hand und Fuß und findet ein ausgeglichenes und vor allem glaubhaftes "vorübergehendes" Ende. Wer weiß ob der böse Geist nochmal wiederkommt? Ein paar Minuten weniger hätten auch nicht geschadet, aber bei EUROPA muß man ja die Überlänge nicht mitbezahlen. Nur aushalten. 4/5
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de