Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Edgar Wallace - 1 - Die toten Augen von London (Europa)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein wohlhabender Kanadier wird ermordet. Er hinterläßt ein seltsames Testament. Mit Tintenstift hat er es kurz vor seinem Tod auf sein Hemd geschrieben. Inspector Hold ist überzeugt: Es war Mord. Er nimmt die Spur auf, und sie führt ihn in ein Blindenheim - zu den toten Augen von London...

Dauer: ca. 48 Minuten

Buch: Frank Sky
Regie: Heikedine Körting
Titelmelodie: David Allen
Musik und Effekte: Bert Brac / Betty George
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 516.100.2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

oli.w (23.05.2008)
tom fawley (11.01.2008)
thoman (16.02.2006)
tom fawley (23.11.2005)
sledge (09.10.2005)
quatermass (21.01.2005)
larry (09.08.2002)
chrischi (05.04.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von oli.w :
DIE TOTEN AUGEN hatte ich zuerst von Maritim, da sie dort (als Folge 4) bereits im Herbst 1982 erschienen, allerdings dort zu sehr auf "Kinderfunk" getrimmt waren.
EUROPA hatte ein sehr starkes Jahr 1983, in dem im Februar die Teile 1 bis 6 herauskamen, im Juni 7 bis 9 nachgelegt wurden und schließlich im Oktober mit Teil 10 bis 12 die Sache (L E I D E R) beendet wurde.
Im selben Jahr legte EUROPA auch SHERLOCK HOLMES sowie PERRY RHODAN auf.
Zur Folge: Hier ist der Anteil der neuen Musik sehr viel größer als beim FROSCH (2), was leider völlig unangemessen ist, weil die Musik nicht paßt. Richtig schlecht ist dabei, daß sie zumeist erst ausgeblendet wird, wenn der nächste Dialog schon einige Sekunden andauert (LASST DAS!). Die Folge selbst ist solide, zählt aber trotz guter Sprecherleistungen nicht zu meinen Lieblingsfolgen.
Fazit: Wegen der schlechten Musikeinlagen nur 4,0 Sterne



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de