Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Edgar Wallace - 1 - Das Gesicht im Dunkeln (Maritim)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Das Halsband der Königin von Schweden wird gestohlen, und die junge Audrey Bedford verhaftet. Inspektor Shannon ist von ihrer Unschuld überzeugt und kommt einer riesigen Gaunerei auf die Spur. Welches Geheimnis birgt das mysteriöse Haus in der Curzon Street? Welche Rolle spielt ein ehemaliger afrikanischer Strafgefangener? Und was hat ein kleiner Privatdetektiv damit zu tun?

Dauer: 77.34 Minuten

Regie: Hans-Joachim Herwald
Musik: Alexander Ester
Buch: Mik Berger
Bearbeitung: Hans-Joachim Herwald
Illustration: Timo Wuerz

VÖ: 02.06.2004

Bestellnummer:
CD: 595351311 / MC: 595351211




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

oli.w (23.05.2008)
sledge (09.06.2005)
larry (19.11.2004)
chrizzz (07.06.2004)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von oli.w :
DAS GESICHT IM DUNKELN (2004) von Maritim versucht, alte Elemente (Musik) mit Neuem, "Erwachsenerem", zu kombinieren. Dies gelingt wenigstens teilweise: Rolf Jülich (damals Captain Stone) merkt man die seit dem INDISCHEn TUCH (1984) inzwischen 20 vergangenen Jahre nicht an. Wenn man allerdings beim Hören so langsam wegdöst, schmeißt man gedanklich die Charaktere durcheinander, weil Jülich halt bei mir der Polizist ist und bleibt und nicht der geheimnisvolle Fremde.
Schlecht ist, dass die neuen Folge, wie auch hier, einen Erzähler haben, der zudem reichlich Überflüssiges von sich gibt.
Die Strory ist zwar sehr spannend, jedoch auch verwirrend. Wenn man nicht aufpaßt, verliert man beim Verwechselungsspiel Marshalt - Malpass - Marshalt oder umgekehrt den Überblick. Mußte deshalb das HSP mehrfach hören, um alles rekapitulieren zu können.
Gleichwohl ist der Eindruck unterm Strich eher positiv.
Fazit: 4,3 Sterne

Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de