Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Faith van Helsing - 14 - S01E14 - Die letzte Schlacht (Teil 3v3) (Russel & Brandon Company)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Action - Action
Fantasy - Fantasy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein einziger Schlag! Nur ein einziger Schlag der Bestie hatte den Kampf beendet! Die Kreatur war mit bloßer Faust in den Brustkorb seiner Gegnerin eingedrungen! Wie ein riesiger Pflock hatte er seine Widersacherin durchbohrt! Die Gesichtszüge der jungen Kämpferin erlahmten, der Glanz ihrer Augen verlöschte, ihre Arme erschlafften und baumelten leblos vom Körper…
Dann riss das Biest seine Hand aus der klaffenden Wunde. In seiner Pranke hielt er das Herz des Mädchens!
Alles war ruhig… Nicht der geringste Laut war zu hören…
Es war vorbei…
Sie war tot…!

Dauer: 67.32 Minuten

Idee, Buch & Regie: Simeon Hrissomallis
Soundmixing & Mastering: Wolfgang Strauss
Sprachschnitt: Thomas Mrochen
Script Supervisor: Ascan von Bargen
Sprachaufnahmen: TonInTon / Berlin
Musik: Jase Brandon
Illustrationen & Design: Timo Wuerz
Layout: Uwe Noha
Produktion: Russel & Brandon Company Produktion

VÖ: 24.12.2007

Bestellnummer:
CD: 6402223




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

wolf.1968 (31.05.2008)
jones27 (11.04.2008)
sledge (01.02.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (18.01.2008)
schrumpulus (05.01.2008)
stonie (03.01.2008)
thomas birker (29.12.2007)
prof.common (28.12.2007)
chrizzz (26.12.2007)
susill (24.12.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von wolf.1968 :
Vorab: Es handelt sich hierbei um den 3. Teil der Beasttrilogie, die ich in einem Rutsch durchgehört habe. Erster Eindruck: Season 1 wird zu Ende gebracht. Wirklich nicht schlecht, allerdings auch nicht ganz so spektakulär, ich es aufgrund der vorherigen Beschreibung erwartet hätte. Erfreuliches: In dieser Trilogie tauchen fast alle Sprechern auf, die zur absoluten Spitze in der Hörspielszene gehören. Von der Machart her ist das Hörspiel absolut perfekt. Man erfährt wer das Beast ist. Unerfreuliches: Leider ist das Beast doch jemand, den ich schon eine ganze Weile in Verdacht hatte. Auch wird hier leider von der Unsitte gebraucht gemacht, Tode sofort wieder auferstehen zu lassen nachdem sie gerade gestorben sind. Die „großen Sterbeszenen“ geraten doch all zu kitschig. Handlungsverlauf: Das Beast wird besiegt und es gibt einen ausführlichen Blick in die zweite Staffel. Cover und Musik: Das Cover zeigt eine Kampfszene gegen das Beast. Das Cover ähnelt bedauerlicherweise etwas dem von Folge 12. Die Musik ist gut. Ergebnis: Insgesamt eine gute Folge mit einem würdigen Abschluss. Der Dreiteiler ist absolut filmtauglich. Ich freue mich aber schon auf Season 2, die mir sogar interessanter erscheint, als die erste Season. Punkte: 4 von 5 Punkten.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de