Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Star Wars - Dark Lord - 1 - Die letzten Stunden der Klonkrieger (Universal Music)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
Action - Action
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Während die Jedi-Ritter Roan Shryne und Bol Chatak Seite an Seite mit den Klon-Kriegern kämpfen, besiegelt ein teuflischer Verrat auf dem weit entfernten Coruscant das Ende des Jedi-Ordens. Shryne und Chatak Überleben das Massakar - jedoch nur, um von einem neuen, mächtigem Feind gejagdt zu werden; Darth Vader!

Dauer: 56.03 Minuten

Ein Hörspiel von Oliver Döring
Nach dem Roman von James Luceno
Produktion: Alex Stelkens (Wortart), Universal Family Entertainment
Regieassistenz: Pe Simon
Tontechnik: Thomas ''Enno'' Nokielski, Stephan Busch
Grafik: Friedemann Weise
Musik: John Williams
Buch und Regie: Oliver Döring

VÖ: 28.03.2008

Bestellnummer:
CD: 060251717742




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

atari7800 (17.03.2016)
schrumpulus (07.07.2008)
derlukas (07.07.2008)
anisgasthmi (13.06.2008)
wolf.1968 (09.06.2008)
chrizzz (05.06.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (07.05.2008)
tom fawley (01.04.2008)
der hörer (30.03.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derlukas :
Vor langer langer Zeit war ich auch ein richtiger Star Wars Fan. Ich habe sogar massig Bücher aus dem SW Universum gelesen - und dann kamen diese 3 enttäuschenden Filme, wo letztendlich nur noch Tricktechnik beworben wurde. Dennoch habe ich mir "Labyrinth des Bösen" als Hörspiel gegönnt. Leider war es so wie ich erwartet habe: technisch zwar perfekt, aber halt der dödelige Humor von Star Wars und dazu Soundtechnisch völlig überfrachtet. Und sein wir doch mal ehrlich: vor 25 Jahren fand ich den Soundtrack auch noch toll, aber immer wieder dieselben Motive zu hören, geht mir schon lange auf die Nerven. Teil 1 von Dark Lord ist besser als Labyrinth des Bösen, aber auch hier werde zumindest ich mit alten Problemen genervt. Es ist durchaus logisch, dass Clone alle dieselbe Stimme haben, aber sie gehen einem damit ganz schön auf die Nerven. Mir ist hier zuviel Action in den Hörspielen - ich glaube alles ein wenig getragener würde Star Wars viel besser stehen, als dieses ständige Laserstrahlgeballere. 3 von 5
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de