Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Der wundersame Lord Atherton - 1 - Der wundersame Lord Atherton (Teil 1) (Maritim)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Was ist mit Lord Atherton geschehen? Wohin kann er verschwunden sein, er, der seit einem traumatischen Erlebnis seinen Landsitz so gut wie gar nicht mehr verlässt?
Und noch merkwürdiger: Warum ließ er sich 9.000 Tonnen Stahl liefern, die ebenfalls spurlos verschwunden sind?
Gemeinsam mit dem Stahlmagnat Bradshaw machen sich Lord Athertons Neffen nebst Gemahlinnen und Butler auf die Suche nach dem Einsiedler.
Und schließlich werden sie fündig. Auf Atherton Manor erwartet sie der Beginn einer fantastischen Reise, die sie quer durch das Land führen wird.
Auf der unglaublichsten Route, die je ein Mensch gewählt hat, folgen sie Lord Atherton.

Dauer: ca. 120 Minuten

Autor: Andres Masuth

VÖ: 20.07.2007

Bestellnummer:
2CD: 795701-311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

drachenauge (11.07.2012)
derlukas (15.07.2008)
goldstatue (23.08.2007)
grimsby roylott (05.08.2007)
chrizzz (04.08.2007)
rockinroll (01.08.2007)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derlukas :
Habe mir das Hörspiel wegen der guten Kritiken hier zugelegt. Aber so richtig begeistert bin ich ehrlich gesagt nicht. Die Story ist wahrscheinlich an Jules Verne angelehnt, aber ohne die Ecken und Kanten einstiger Verne Geschichten. Ich sehe hier leider die typisch deutsche Tugend bestätigt Ideen und vor allem Stimmungen einfach frech zu klauen. Ist irgendwie alles schonmal da gewesen. Gerade die Szene als Riesenspinnen den Wagon angreifen konnte mir nur ein müdes Lächeln abgewinnen. Die Sprecher machen einen guten Job, aber einige der Stimmen mag ich einfach nicht. Auch die Dialoge wirken irgendwie gekünstelt. Vielleicht ist der Output von Andres Masuth einfach zu hoch. Das Hörspiel ist wirklich nicht schlecht, aber bei mir kam nicht die rechte Stimmung auf. Hier würde sogar ich mal die eine oder andere Länge kritisieren. 120min können ganz schön lang werden ... Sehr subjektive 3 von 5
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de