Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 116 - Codename: Cobra (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Science Fiction - Science Fiction
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Kann ein Toter E-Mails versenden? Die 10-jährige Julia hat eine verschlüsselte E-Mail erhalten - von ihrem toten Bruder Ted! Sie bittet die drei ??? um Hilfe. Dann verschwindet das Mädchen plötzlich. Zurück bleibt eine E-Mail auf ihrem PC, die das grässliche Bild einer drohenden Kobra zeigt. Welche Bedeutung hat die Schlange? Wer ist der Absender der Nachricht? Was ist mit dem Mädchen geschehen? Die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach müssen haarscharf kombinieren, um den Schlüssel zur Lösung in diesem gefährlichen Fall zu finden.

Dauer: 60.04 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 14.06.2004

Bestellnummer:
CD: 74321 99116 2 / MC: 74321 99116 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

derlukas (22.07.2008)
khirex (14.08.2007)
torpedo (06.08.2007)
jupiter jones (23.04.2007)
tvfreundchen (14.02.2007)
carlo (02.07.2006)
tom fawley (14.05.2006)
mr. murphy (15.02.2005)
marotsch (08.12.2004)
krizz! (16.11.2004)
boxhamster (07.11.2004)
carbonteufel (27.09.2004)
wesley (21.07.2004)
ohrwell (11.07.2004)
think_of_me (10.07.2004)
chrizzz (06.07.2004)
tuwdc (23.06.2004)
maltin (22.06.2004)
samsa (16.06.2004)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derlukas :
Positiv zu bewerten ist hier, dass es sich um eine "Computer" Folge handelt, die nicht ganz so schlimm ist wie befürchtet. Das schnelle Erraten der Passwörter hätte man natürlich auch strecken können - kleiner Schnitt und erst abends in der Zentrale wird die Lösung erraten. Das wäre etwas realistischer. Richtig gut haben mir diesmal die Dialoge gefallen - nicht nur, dass alle Sprecher hier einen prima Job abliefern, sondern man hört auch deutlich improvisierte und locker gesprochene Dialoge wie "Hast du keine eigene Lupe?" - "Nee, kannst mir mal eine schenken!". Außerdem hat Peter einige "Aufreger", die ich richtig gut finde ... Die Story - naja - besser als erwartet würde es da treffen. 3,5 von 5
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de