Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Planet Eden - 3 - Planet Eden Teil 3 (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die vage Hoffnung, Überlebende der globalen Katastrophe zu finden, hat sich erfüllt. Auf der ehemaligen Militärbasis von Mildenhall laufen die Drähte der Ortungsgeräte heiß. In aller Eile formiert sich aus der Mannschaft der ''Kopernikus'' ein Rettungsteam, das die errechneten Zielkoordinaten ansteuert. Doch bei der Ankunft bietet sich der Crew ein grausiges Bild:
Menschen, die gejagt und getötet werden. Alles, was für die Hoffnung auf einen Neuanfang steht, wird erbarmungslos ausgelöscht. Jedoch nicht etwa von einer aufbegehrenden Natur, die sich endgültig gegen ihre einstigen Herrscher gestellt hat.
Roboter sind es, die den Tod bringen. Ein Heer von Robotern…

Dauer: 52.31 Minuten

Aufnahme/Bearbeitung: Michael Gerke / Peter Brandt
Illustrator: Marc Chrostek

VÖ: 26.09.2008

Bestellnummer:
CD: 795803-311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

poldi @ poldis hörspielseite (25.09.2008)
goldstatue (16.09.2008)
pitchfork (07.09.2008)
oktopus (05.09.2008)
chrizzz (02.09.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Darauf habe ich lange gewartet: eine Roboter-Folge.

Vincent und einige andere kämpfen ums Überleben. Fehlgeleitete Roboter löschen die Menschen aus. Die Mannschaft der Kopernikus kommt zur Hilfe...

Ich will nicht zu viel spoilern, denn so viel ist an der Story nicht dran. Man erkennt aber vage das große Ganze und umsetzungstechnisch ist das wieder ein Hit.

Neben den Sprechern, die man sehr oft in den neuen Maritim-Hörspielen hört kommen diesmal in Nebenrolle Europa-Größen wie Jens Wawrczeck und Gernot Endemann zum Zug. Da könnte man gerne auch mehr von bringen.

Die Sounds und die Musik sind gut ausgesucht. Sie kommen vielleicht nicht an eine filmische Untermalung heran, aber das bringt mich zur Aussage, das es astreinen 80er Flair hat. Fast Europa-Style.

Die Illustration von Marc Chrostek auf dem Cover ist gewöhnungsbedürftig. Aber zum CI der Serie paßt es.

Fazit: Für mich als SciFi-Fan sicher eine der bemerkenswertesten Serien zur Zeit bei Maritim. Fans des Genres können hier bedenkenlos zuschlagen.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de