Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Top Secret - 1 - Akte 001 - Herz aus Eis (Maritim)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Der Tod kommt schnell, sagen die Indios. Unausweichlich, furchterregend.
Und manchmal nimmt er eine grausame Gestalt an.
Alles, was dann zurückbleibt, ist... `La sangre y la oscuridad`... das Blut` und die Dunkelheit...
Menschenfeindliches Land. Wer versucht zu überleben, betritt diese Insel niemals…

Dauer: 47.31 Minuten

Buch und Idee: Ellen B. Crown
Bearbeitung: Marc Chainiaux, Peter Brandt

VÖ: 26.09.2008

Bestellnummer:
CD: 895331-311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

atari7800 (17.04.2016)
pitchfork (01.11.2008)
derlukas (01.11.2008)
chrizzz (04.10.2008)
lara28 (02.10.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (18.09.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Top Secret - das werden wohl die Fälle von Jade Morgrave und William Ashton Rawleigh werden ...

Das Ermittlerteam ist so geheim, dass sie erst zu Ihren Aufträgen von ihrem Schattenleben zurückgeholt werden. Diesmal ist die Marke einen Soldaten aufgetaucht, der schon seit Jahren tot sein müßte. Auf einer Insel sollen sie ihn aufspüren. Doch spielt man ein falsches Spiel mit ihnen? Denn auf der Insel scheint es ein Lager zu geben, in dem Forschungen stattgefunden haben: Eisherz...

Ein bisschen Akte X und ein wenig mehr Action. Zwei total unterschiedliche Ermittler, die sich gut ergänzen. Grundlagen für eine gute Story und Serie.
Wegen mir hääte das Brimborium um das Zurpckholen der Agents kürzer ausfallen können. Das wird es hoffentlich in Akte 2 dann.

Christiane Pappert und Thomas Karallus agieren klasse zusammen. Das machen sie aber in King of Queen auch. Hervorheben muss man Klaus-Dieter Klebsch als Erzähler. Er ist nicht zu trocken aber auch nicht zu reisserisch und schafft den Spagat super. Ansonsten sind auch die Nebenrollen gut besetzt.

Die ausgesuchte Musik ist passen zum Hörspiel. Ich habe mir die Anfangsszene mehrfach angehört und fand sie zum Schluß auch von der Atmosphäre her sehr gut.

Das Cover paßt zur ersten Szene des Hörspiels. Es ist sicher nicht ohne Grund an die Cover der Reihe ''Edgar Allen Poe'' angelehnt. Die Grafik zieht sich dann durch bis auf das CD-Label. Sehr edel.

Fazit: Starke Einstiegsfolge. Ich hoffe, dass man hier weitermacht. Aber die starken Serien bei Maritim scheinen die zu sein, wo man Filmcover auf Anhieb wiedererkennt. Mir wäre lieber, dass die ambitionierten Projekte wie dieses eins ist, fortgeführt werden.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de