Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Rätsel um ... - 6 - den tiefen Keller (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Was ist nur mit Onkel Bob los? Leidet er unter Depressionen? Und was kann man dagegen tun? Robert hat eine Idee. Liegt sie nicht auf der Hand? Womit kann man einem Privatdetektiv mehr Freunde machen, als mit einem rätselhaften Fall? Robert, Stubs, Dina und Barney erfinden kurzerhand einen Fall. Doch Onkel Bob läßt sich nicht täuschen. Er tut nur so als ob ihn die kriminalistische Neugier gepackt hätte. Doch Robert, Stubs, Dina und Barney geben nicht auf. Sie dringen in den geheimnisvollen Hügel vor der Stadt ein, und sie kommen einem rätselhaften Geschehen auf die Spur. Mittlerweile aber glaubt ihnen niemand mehr...

Dauer: ca. 40 Minuten

Eine Studio EUROPA-Produktion
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 515 664.5 / LP: 115 664.0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (07.10.2008)
tom fawley (07.05.2006)
carbonteufel (05.01.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Beileibe kein schlechtes Hörspiel,aber für viele trotzdem das Schlechteste der RÄTSEL UM...-Serie.Für mich auch.Zum Einen gefällt mir das langweilige Cover nicht,zum Zweiten mag ich den Sprecher Ulrich "Schlaftablette" Matschoss als Onkel Bob überhaupt nicht,eine Stimme die in einem Hörspiel überhaupt nicht geht!Und obwohl Carsten Bohn einige seiner schönsten Melodien aus seinem Vinylschrein hervorgeholt hat und auch ein Joachim Wolff uncredited dabei ist,überdeckt das nicht die maue Story,es passiert doch wieder wenig.Fazit:Lutz Mackensy,Torsten Sense,Carsten Bohn,drei meiner "Lieblinge" vereint,da geht bei aller Kritik unter 4 Punkten garnichts und selbst das schwächste Hörspiel dieser Serie ist immernoch für einen verregneten Nachmittag gut.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de