Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Playmos - 10 - Das Geheimnis der Sphinx (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Tobi darf mit! Zusammen mit den Playmos reist er nach Ägypten. Der Pharao ist von dem Besuch überhaupt nicht begeistert. Er nimmt Tobi gefangen und stellt den Playmos eine Aufgabe. Damit Tobi zum Abendessen wieder pünktlich zu Hause ist, müssen die Freunde das Rätsel der verschwundenen Sphinx lösen. Leichter gesagt, als getan …

Dauer: 57.43 Minuten

Idee, Konzept & Regie: Florian Fickel
Autor: Simon X. Rost
Lektorat: Iris Herold
Toningenieur: Joschi Kauffmann
Musik: Putte
Grafik: Sylvia Gerlach, i-dbuero.de

VÖ: 11.11.2008

Bestellnummer:
CD: 3653




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (22.11.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (27.10.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von poldi @ poldis hörspielseite :
Erster Eindruck: Im alten Ägypten...

Die Playmos haben eine ganz besondere Überraschung für Tobi: Er kann sie beim nächsten Abenteuer begleiten. Die Reise führt dieses mal ins alte Ägypten, wo sie der Prinzessin Nefereti vor dem Ertrinken retten. Doch sie sind unerlaubterweise auf heiliges Tempelgebiet gelangt, und der Hohepriester Imhotep will sie einsperren lassen. Der Pharao hingegen gewährt ihnen eine Chance, dem Gefängnis zu entgehen: Sie sollen die verschollene Statur der Sphinx finden...

in weiteres Abenteuer für Sam, Emil, Liv und Captain Tolle, die erstmals Tobi mit in ihre Welt nehmen. Doch da wird es gleich gefährlich für den Jungen, denn er wird als Gefangener im Tempel behalten und die Playmos müssen sich allein auf die Suche begeben. Wie immer werden hier Realität und Phantasie auf clevere Art miteinander verknüpft, geschichtliches Wissen kindgerecht vermittelt und alles in eine spannende Geschichte eingebaut, sodass ein rundum gelungenes Hörspiel entsteht, dass nicht nur kleine Hörer anspricht sondern auch längst den einen oder anderen Erwachsenen in seinen Bann gezogen hat. Gerade diese Folge, die mit dem Mysterium der alten Ägypter spielt und so einen besonderen Reiz ausübt, ist spannend und unterhaltsam wie eh und je.

David Wittmann spricht den Tobi, der immer größere Parts zu sprechen hat. Das macht er immer souverän und glaubhaft. Auch Giuliana Jakobeit ist mit ihrer fröhlichen Stimme und warmherzigen Art die perfekte Besetzung für Playmo Liv. Als Nefereti ist im Übrigen Marie Bierstedt zu hören, die auch in dieser Rolle wunderbar charmant und liebenswert agiert. Weitere Sprecher sind Frank Glaubrecht als Hohepriester, Santiago Ziesmer als Captain Tolle und natürlich Gerrit Schmidt-Foß als Erzähler.

Auch die Musik ist wie immer gelungen. Eher sparsam eingesetzt glänzt sie an genau den richtigen Stellen mit heiterer Musik und tollen Übergängen. Der Titelsong setzt sich tief in den Gehörgängen fest, zumal man ihn gleich zweimal zu hören bekommt.

Besonders phantasievoll ist dieses mal das Cover gelungen. Viele Darstellungen des alten Reichs der Ägypter zieren das Booklet und zeigen viele Facetten, natürlich alles mit Playmobil-Figuren nachgestellt. Auch die typische blaue Farbe wurde wieder verwendet.

Fazit: Wieder beweist Florian Fickel von floff, dass er mit den Playmos immer weitere phantasievolle, spaßige und spannende Hörspielfolgen zu erschaffen weiß. Auch diese Folge ist ein Volltreffer!

www.poldis-hoerspielseite.de
Bestellen bei amazon.de



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de