Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Macabros - 3 - Attacke der Untoten (Hörspiele Welt)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Fantasy - Fantasy
Comedy - Comedy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

''Grandpa, sieh mal das Haus! Da wollen wir hingehen''.
''Nein, Jenny, nicht! - Man erzählt sich, der Mann dort sei als Wolf oder Fledermaus gesehen worden.''
Eine sanfte, wehmütige und klagende Melodie wehte durch die Luft. Er ahnte nicht, dass er gerade durch sein Verhalten die Neugierde der Zwölfjährigen noch mehr angestachelt hatte. Und schon kurz darauf beginnt die ''Attacke der Untoten''.

Dauer: 70.18 Minuten

Eine Produktion der Hörspiele-Welt
Produktionsleitung und Management: Olaf Seider
Produktionsassistenz: Patrik Bishay
Buch: Dan Shocker
Dialogbuch: Olaf Seider
Scriptassistenz: Andrea Weide
Regie: Olaf Seider, Patrik Bishay
Tonschnitt, Sounddesign und Mischung: Olaf Seider
Mastering: Walter Stobbe, SAV media
Musik: Patrik Bishay, Matthias Lemke, Kai Becker

VÖ: 19.09.2008

Bestellnummer:
CD: 3939451223




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

cippolina (10.10.2010)
tankwart (03.03.2010)
drax (18.01.2010)
maryhadalittlelamb (26.04.2009)
rockinroll (20.04.2009)
wolf.1968 (14.11.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (14.11.2008)
chrizzz (03.11.2008)
agentgore (12.10.2008)
marotsch (08.10.2008)
tuwdc (04.10.2008)
pedro hintermeyer (04.10.2008)
tom fawley (28.09.2008)
stonie (25.09.2008)
patrickderhörer (24.09.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Eine gute Folge, mit einer klareren Umsetzung des Stoffes als bei Europa.

Die dunkle Seite hat bereits Angst vor Macabros. Dieser versucht mit Professor Merthus, die Gesetze Xantilons zu entschlüsseln. Doch hier kommt ihnen Howard Nox in die Quere. Er will mit seinen Vampirladies nicht nur die Welt überziehen, sondern auch Björn Hellmark aufhalten. Aber der hat seine Rechnung ohne den Ätherkörper Macabros gemacht.

Produktionstechnisch wieder eine Steigerung zu verzeichnen. Wobei ich denke, dass die Folgen 2 und 3 gleichzeitig aufgenommen wurden.

Lieber Simon Gosejohann, hier hat jemand unter Genre ''Comedy'' eingetragen. Sicher ein total falscher Eintrag. Allerdings mußt Du aufhören, die Macabros-Rolle mit Witz zu spielen. Viele der alten Fans nehmen die Neuauflage sehr ernst und es wäre gut, wenn Du das ab der nächsten Folge berücksichtigen könntest.

Bert Stevens ist für mich eine sehr gute Wahl im Hörspiel. Christian Schult hat den Nox auch gut gesprochen. Olvier Theile hat eine zu kleine Rolle, auch wenn sie durchgeknallt genug ist.
Beachtenswert auch die Gastauftritte von Dobranski und Hansen. Wäre ein schönes Crossover geworden :-)

Die teils rockige, teils düstere Musik paßt gut zur Serie und gibt ihr den nötigen modernen Charakter.

Meine ich das nur, oder ist die Covergrafik ein wenig blaustichig. Natürlich paßt das Original-Cover gut und solte auch nicht verändert werden.
Im Booklet finden sich weitere Infos zur Serie.

Fazit: Mit der nächsten Folge schließt sich der Kreis zu der "ersten" Folge 5. Hier wird ''Konga'' natürlich sehnlichst erwartet. Da muss der Durchbruch dann kommen, auch für Simon Gosejohann.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de