Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Mark Brandis - 3 - Unternehmen Delphin (Steinbach Sprechende Bücher)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Action - Action
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Mark Brandis und die Crew des Raumschiffs Delta VII sind heimatlos geworden. Durch die Schergen der Reinigenden Flamme verfolgt, fasst Brandis einen folgenreichen Entschluss. Als letzten möglichen Verbündeten gegen den General will er die Asiatischen Republiken gewinnen. Er spürt ein Kurierschiff des alten "Erbfeindes" der Union auf und zwingt den Piloten, ihn nach Peking zu bringen. Doch der mutige Alleingang endet verhängnisvoll. Niemand glaubt ihm, dass er nicht als Spion aus dem Weltraum kam…

Dauer: 76.54 Minuten

Produktion: Interplanar Produktion
Hörspielmanuskript: Balthasar v. Weymarn
Nach dem Roman von Nikolai von Michalewsky
Sounddesign und Musik: Jochim-C. Redeker
Aufnahmeleitung: Thomas Weichler
Produktion, Regie und Schnitt: Jochim-C. Redeker und Balthasar v. Weymarn

VÖ: 16.10.2008

Bestellnummer:
CD: 978-3-88698-939-3




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

atari7800 (13.07.2016)
jones27 (09.05.2010)
andy simon (17.11.2008)
chrizzz (07.11.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (01.11.2008)
pitchfork (27.10.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Die dritte Folge der Serie ''Mark Brandis'' stellt sehr viel in den Schatten, was ich an Science Fiction gehört habe.

Im Mark Brandis-Universum stehen die Zeichen auf einem Vernichtungskrieg. General Gorden B. Smith will einen vergifteten Wirbelsturm auf Asien schicken. Diese wissen Bescheid und hoffen, mit einem Erstschlag zurvorkommen zu können. Dies will Mark Brandis verhindern. Er begibt sich in die Höhle des Löwen und wird dann Rebell. Doch ein wenig muss der Zufall helfen. Doch wem kann Mark Brandis trauen. Er unterstützt eine riskante Aktion: das ''Unternehmen Delphin''...

So muss ein Science Fiction-Hörspiel klingen. Genialer Score, tolle Action, gute Sprecher, fantastische Story. Ich finde auch nicht ein Haar in der Suppe bei diesem Hörspiel.

Ich mag hier keinen Sprecher hervorheben, denn alle tun ihr Bestes. Michael Lott als Hauptfigur ist sicher ein überzeugender Mark Brandis. Gefallen hat mir auch Christian Rode (Sherlock Holmes) als General Smith.

Musikalisch geht bei dieser Folge wirklich die klassische Post ab. Jochim-C. Redeker ist der Name des Mannes, den man sich für den Hörspiel Award merken muss. Absolut starke Umsetzung.

Das Cover ist interessant genug um es super zu finden. Ein Teil der Handlung spielt unter Wasser. Und die Computer-Illustration passt sehr gut.

Fazit: Stark, stark und nochmal stark. Vielleicht sollte man die Vorgänger-Folgen kennen, aber als Folge ist das eine der besten Science Fiction-Stücke, die ich je gehört habe.
Hörspiel der Woche - ohne Frage!


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de