Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 79 - … und das Rätsel des Drachenbootes (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein Drachenboot-Rennen in New Haven – die Fünf Freunde sind hellauf begeistert. Aber schon bald tauchen Probleme auf – der Drachenkopf eines Bootes wird gestohlen! Will etwa die gegnerische Mannschaft das Rennen auf unfaire Weise für sich entscheiden? Was hat der hitzköpfige Trainer damit zu tun? Und welche Rolle spielt der undurchsichtige Mr. Lee? Die Kinder und ihre Freundin Mei-Ling stecken unversehens in großen Schwierigkeiten…

Dauer: 51.50 Minuten

Buch: Gabriele Hartmann
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Wanda Osten
Musik: Stahlberg, Conrad, Betty George
Eine EUROPA Produktion

VÖ: 14.11.2008

Bestellnummer:
CD: 88697 23079 2 / MC: 88697 23079 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

carbonteufel (24.12.2008)
chrizzz (16.11.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (16.11.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Es erinnert mich an Klopper...

Die Fünf Freunde sind gerade angekommen, als ein Drachenboot ihre Aufmerksamkeit erregt. Sie schließen sich der Truppe an und finden schnell heraus, dass etwas nicht stimmen kann. Zusammen mit ihrer Freundin Mei-Ling (aus Folge 55 ''und die goldene Schlange'') können Sie das Geheimnis lüften.

Die Idee ist zum Teil aus der Folge 7 (''verfolgen die Strandräuber'') abgeschaut. Natürlich ist es hier etwas moderner.

Die Atmosphäre des Hörspiels ist okay. Sie hätte noch ein wenig chinesischer ausfallen können, denn die Fünf Freunde bewegen sich ja viel im traditionellen Umfeld.

Die Sprecher wirken gut. Es konnte sogar ein paar Gaststars eingebracht werden: Patrick Bach und Jens Wawrczeck zum Beispiel. Insgesamt sind es für meinen Geschmack aber zu viel Sprecher, gerade bei den Rudermannschaften.

Die Musik ist das, was mir negativ aufgefallen ist. Langatmige Atmos machen das Hörspiel nicht gerade zu einem Kurzweiler. Das hätte man besser lösen können.

Das Cover zeigt die Fünf Freunde mit dem Drachenboot. Gute Untermalung fpr den Titel.

Fazit: mit einem Auge schielt man auf die Klassiker. Besser ist, man würde sie voll daran orientieren. Gute Kinder-Unterhaltung, leider ohne ein Highlight zu sein.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de