Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Sherlock Holmes - 30 - Eine Frage von Identität (Maritim)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Kurz vor der Hochzeit verschwindet Mary Sutherlands Verlobter Hosmer Angel. Holmes und Watson nehmen sich des Falls an, aber jede Spur von Mr. Angel verläuft im Sande. Niemand scheint diesen Mann zu kennen. Ist Miss Sutherlands Verlobter vielleicht ein Heiratsschwindler, der im letzten Moment kalte Füße bekommen hat? Oder steckt hinter seinem plötzlichen Verschwinden ein noch viel schlimmeres Verbrechen?

Dauer: 66.44 Minuten



VÖ: 17.11.2008

Bestellnummer:
CD: 595330-311




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (29.11.2009)
chrizzz (03.12.2008)
cippolina (03.12.2008)
pitchfork (23.11.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (20.11.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von pitchfork :
Hier kann ich Poldi in seinen Ausführungen nur beipflichten. Wieder mal ein richtig nettes Holmes-Hörspiel, das mir rundum gefallen hat. Peter Groeger haut hier jedoch mit der Aussprache englischer Namen um sich, dass die Heide wackelt. Allein für "Miss Sutherland" und "Hosmer Angel" hat er Variationen auf Lager, wo schon echter Einfallsreichtum gefragt sein muss. Nur kann ich Herrn Groeger dafür nicht böse sein, er ist mit solch einem Eifer und mit soviel Freude dabei, dass das Zuhören einfach nur spaß macht. Christian Rode und Peter Groeger sprechen nicht Holmes und Watson, sie spielen sie und ich kann nur hoffen, dass immer schön weiter produziert wird. Ach ja, hier darf Watson anfangs die Aufklärung des Falls übernehmen, während Holmes ihm unter die Arme greift ( da hätte auch gleich Homer Simpson die Ermittlungen übernehmen können.... ). Sehr amüsant und war wieder einmal toll.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de