Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 127 - Schwarze Madonna (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Als Peter einen verletzten jungen Mann aus dem Meer rettet, ahnt er noch nicht, dass er damit auch einen neuen Fall für die drei ??? an Land zieht. Doch schon kurze Zeit später befinden sich die drei Detektive aus Rocky Beach mitten in einem spannenden Abenteuer, in dem eine verschwundene Marienstatue die Hauptrolle spielt. Wie viele Gegner gibt es bei dieser gefährlichen Jagd? Wie weit werden sie gehen, um die begehrte schwarze Madonna zu bekommen?
Justus, Peter und Bob stoßen an ihre Grenzen. Dieser Fall ist gefährlich, sehr gefährlich. Er bedroht sogar die Existenz ihres Detektivunternehmens…

Dauer: 73.10 Minuten

Hörspielbearbeitung: André Minninger
Redaktion: Wanda Osten
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph
Erzählt von: Astrid Vollenbruch

VÖ: 05.12.2008

Bestellnummer:
CD: 82876 67127 2 / MC: 82876 67127 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

ziwitt (21.11.2013)
larry (17.05.2010)
die hörkuh (26.02.2009)
carbonteufel (24.12.2008)
oli.w (22.12.2008)
chrischi (18.12.2008)
filip4000 (18.12.2008)
tuwdc (16.12.2008)
jupiter jones (15.12.2008)
pat3177 (15.12.2008)
tom fawley (15.12.2008)
pitchfork (14.12.2008)
krabat (14.12.2008)
mr. murphy (07.12.2008)
chrizzz (07.12.2008)
poldi @ poldis hörspielseite (05.12.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von filip4000 :
Ich bin sehr sehr erfreut und überrascht... wie sehr Europa es geschafft hat seit Feuermond die Qualität ihrer Hörspiele (auch TKKG) um ein vielfaches zu steigern... Die neue Titelmelodie finde ich sehr super! Die ist jung, frisch, modern und gleichzeitig paßt sie sehr in das ehrwürdige Hörspieluniversum der Drei ???. Muß Poldi widersprechen was die Geräusche angeht... Die werden hier meiner Meinung nach nicht dezent eingesetzt; Europa scheint ein paar neue Sounds auf Lager zu haben. Die Geräuschkulisse wirkt sehr greifbar, fast wie mittendrin, das war nicht immer so. Sehr gut! Da Christian Rode hier nur eine sehr kleine Rolle hat, wird er sicherlich in einer der nächsten Folgen oder einer anderen Europaproduktion etwas mehr zu hören sein... Schön ihn nach langer Zeit mal wieder in einer Drei ??? zu hören... War schon überrascht, das er hier immer noch frisch und Jugenhörspiellike rüberkommt... nachdem er zuletzt doch eher in tragenden und ernsteren Hörspielen zu hören war. Die Sprecher und die Europa-Umsetzung bekommen 5 Sterne... Nur die Story von Astrid Vollenbruch finde ich nicht so recht spannend... Erstaunlich außerdem, daß die 73min recht flüssig vergehen! Ganz eindeutig: Europa hat da einen Quantensprung gemacht, jetzt werden sogar mittelmäßige Vorlagen absolut super vertont! Das ist ein Beweis für Qualität. Wenn ich mir die kommenden Vorlagen so ansehe... und dazu noch das Talent der Drei ???-Sprecher... dann erwaten uns in den nächsten Jahren ganz ausgezeichnete Hörspiele!!! Ich freue mich!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de