Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 32 - Jagd der Vampire (Teil 1) (Titania Medien)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 


Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

London 1907: Seit Jahrhunderten treiben die Vampire in den dunklen Gassen unbehelligt ihr Unwesen. Nun jedoch sehen sie sich einer ernstzunehmenden Gefahr gegenüber. Ein Unbekannter öffnet am Tag ihre Särge und setzt sie dem todbringenden Sonnenlicht aus. Nur einer kann den Blutsaugern noch helfen: der ehemalige Meisterspion James Asher …

Dauer: 77.13 Minuten

Buch: Marc Gruppe
Produktion & Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe
Recorded by Planet Earth Studios
Mixed by Kazuya c/o Bionic Beats
Mastered by Michael Schwabe, Monoposto
Illustration: Firuz Askin
Layout: Alice Kaiser

VÖ: 09.04.2009

Bestellnummer:
CD: 978-3-7857-3823-8




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

adi (07.03.2012)
larry (12.12.2010)
sledge (05.06.2010)
derlukas (29.12.2009)
wendigo (19.05.2009)
chrizzz (30.04.2009)
acquire (19.04.2009)
tom fawley (10.04.2009)
poldi @ poldis hörspielseite (08.04.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
Seit dem Erscheinen der letzten CD wurde das "Gruselkabinett" vom ersten Platz, meiner persönlichen Bestenliste der Neuproduktionen, verdrängt. "Dorian Hunter" ist für mich das absolute Highlight der letzten Jahre ! Mit "Jagd der Vampire" wurde mal wieder eine atmosphärische Geschichte vertont, die großartig umgesetzt wurde. Wie ich aber schon häufig schrieb : von Titania erwarte ich auch nichts anderes ! Besonderes gefreut habe ich mich über die Besetzung der Hauptrolle mit Wolfgang Pampel. Seine Stimme erinnert natürlich sofort an Harrison Ford oder J.R. Ewing, ich habe da auch noch Buck Rogers vor dem geistigen Auge. Wurde aber auch wirklich Zeit, dass diese ausdrucksstarke Stimme mal in einem Hörspiel eingesetzt wurde ! Da ich ein riesiger Fan von Vampir-Geschichten bin, war ich natürlich entzückt darüber, dass nach Folge 30 hier schon wieder eine solche erzählt wird. Es handelt sich allerdings um eine sehr ungewöhnliche Vampir-Geschichte. Ein Sterblicher soll Unsterblichen dabei helfen, einen Widersacher dingfest zumachen, da er sie tagsüber beschützen kann ! Hört sich komisch an, ist aber so. Dadurch gerät der Grusel-Faktor stark in den Hintergrund, ich möchte sogar fast behaupten : er ist gar nicht vorhanden ! Durch die Nachforschungen, die Prof. Asher betreibt, um den Vampir-Mörder aufzuspüren, wirkt das Ganze eher wie ein Krimi. Nun höre ich Krimis sehr gerne, aber hier hatte ich eigentlich eine Grusel-Geschichte erwartet. Also erstmal eine kleine Ernüchterung. Durch die gewohnt gute Umsetzung, die tollen Sprecher und die geniale Atmosphäre, ist diese aber schnell vergessen.
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de