Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 72 - Taschengeld für ein Gespenst (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein Toter ist der Erpresser! Seine üblen Machenschaften wirken über das Grab hinaus. Als er dadurch seine Enkelin Petra in höchste Gefahr bringt, kann nur noch die TKKG-Bande helfen...

Dauer: ca. 50 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
490 265 - PC 209 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

franchise (11.09.2009)
teekay (31.03.2007)
sartie (23.03.2007)
walker (26.01.2007)
sledge (24.11.2006)
sensor75 (22.01.2005)
kacktus (14.05.2004)
andele (28.01.2004)
torpedo (13.03.2003)
spliff (04.12.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von franchise :

Das Geheimnis der angebundenen Blondinen

Ich glaub mein Hamster bohnert - vier Punkte.
Dass ich dies noch erleben darf und vier Punkte vergebe. Ich dachte ich lausche einer 40er Folge.
Die Geschichte ist sehr stimmig erzählt. Spannung ist stetig vorhanden, Atmo teilweise. Eine Spur führt zur nächsten, wodurch die Folge gelungen abgeschlossen wird.
Negativ zu erwähnen sind die gefühlten 23 Straftaten pro Täter sowie der Handlungsstrang mit dem *Spinner*, der blonde Anhalterinnen an Bäume fesselt. In der Realität werden die Opfer sexuell missbraucht. Aber man wollte wohl keinen Triebtäter in der Folge haben.

Highlight:
- Gaby: "...und dann fährt er mit Ihnen in den Wald und bindet Sie an Bäumen fest.
der Dicke: (sabber) "UND DANN?"
Gaby: "Dann haut er ab."
der Dicke: (entäuscht) "OHH!"

Tim-Nerv-Faktor: 2 von 6
Gaby-wird-entführt-Zähler: nein, insgesamt 5
Belohnungsgeld-Zähler: nein
Belohnungsgeld-Gesamtsumme: 130.000 DM
Bestellen bei amazon.de



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de