Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Tony Ballard - 6 - Das zweite Leben der Marsha C. (Dream-Land)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Action - Action
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Marsha Caine wird auf einer einsamen Straße angefahren. Man hätte sie noch retten können, doch die fünf Insassen des Unfallwagens waren betrunken und hatten Angst. So riefen sie keinen Arzt und Marsha musste auf dem kalten Asphalt ihr Leben aushauchen. Doch im Moment ihres Todes erscheint Rufus, der Dämon mit den 1000 Gesichtern und gibt ihr die Möglichkeit zur blutigen Rache. Glen Gibbon, der Fahrer des Unfallwagens ist mit Tony Ballards Freund Frank Esslin befreundet und bittet die Ballard Crew, ihn und seine Freunde vor dem Racheengel aus dem Jenseits zu beschützen…

Dauer: 59.09 Minuten

Produktion & Regie: Thomas Birker
Soundabmischung und Endmix: Jörg Schuler
Dialogbuch: Thomas Birker und Alex Streb
Musik: Tom Steinbrecher und Andreas Max
Cover: Ugurcan Yüce
Layout: Daniel Theilen
Typo & Satz: Thomas Rippert
Aufnahmestudios: Hörspielstudio XBerg (Berlin), Graceland Studios (Hamburg), Zentralstudio (Mainz)

VÖ: 09.09.2009

Bestellnummer:
CD: 9783939066255




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mr. murphy (21.05.2011)
poldi @ poldis hörspielseite (04.10.2009)
tom fawley (03.10.2009)
big-barney (25.09.2009)
chrizzz (25.09.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Wie ein Sinclair-Team kann nun auch Tony Ballard sein Team bilden.

Marsha Caine wird von einem Auto, in dem fünf Menschen sitzen, angefahren. Doch anstatt Ihr zu helfen, begehen die Insassen Fahrerflucht. Marsha Caine stirbt. Doch der Oberdämon Rufus gibt Ihr die Chance, sich an den Tätern zu rächen und sie wird zu einem Racheengel. Durch einen Zufall kommt Tony Ballard ins Spiel. Doch wird er den noch Lebenden helfen können ...

Tony Ballard gefällt mir persönlich immer besser. Man bekommt langsam Routine im Ablauf und das Timing wird besser. Mit einer Menge von bekannten Sprechern kann sich auch der Cast lesen lassen.

Torsten Sense (Tony Ballard), Dorette Hugo (Vicky Bonney), Simon Jäger (Frank Esslin) und Tilo Schmitz (Mr. Silver) geben ein gutes Ballard-Team-Gespann ab. K-Dieter Klebst (Dr. House) komplettiert das als Erzähler. Neben diesen sind noch Karin Lieneweg, Engelbert von Nordhausen (uvm) dabei.

Die Musik des Hörspiels kann man nur loben. Neben dem bekannten Bestreben, die alte Carsten Bohn-Musik zu ehren, kommen hier auch modernere Tunes zum Einsatz. Ein guter Mix. Die Geräusche sind gut.

Das Cover ist eindeutig eine Szene aus dem Hörspiel und eine handwerklich perfekte Leistung. Das CI wird eingehalten. Top Aussehen.

Fazit: Für mich hat die Serie Tony Ballard das Konkurrenzprodukt aus dem eigenen Hause, Dreamland-Grusel, überholt. In Skript, Sprecher und Timing.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de