Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 165 - Advent mit Knalleffekt (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Fantasy - Fantasy
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Oh, du Fröhliche? Am ersten Advent wird Familie Glockner von einem heimtückischen Anschlag in Angst und Schrecken versetzt. Kurz darauf meldet sich der Attentäter am Telefon. Er verlangt bis zum 24. Dezember die Freilassung einer Gefängnisinsassin - und kündigt weitere Verbrechen an, wenn seiner Forderung nicht nachgekommen wird. TKKG sind in Alarmbereitschaft! Die Zeit läuft und es sieht ganz so aus, als ob der gefährliche Drahtzieher sein Ziel erreicht. Doch dann hat Tim einen grandiosen Einfall…

Dauer: 53.29 Minuten

Produktion und Regie: Heikedine Körting
Buch: André Minninger nach Motiven von Stefan Wolf
Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Cover Illustration: Comicon S.L. nach Artworkvorlagen von Reiner Stolte
Design: Atelier Schoedsack
"TKKG - Die Profis in spe": Bonda / Büscher

VÖ: 25.09.2009

Bestellnummer:
CD: 88697 51613 2 / MC: 88697 51613 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

franchise (20.08.2015)
big-barney (22.12.2010)
sartie (24.12.2009)
butmf00 (20.12.2009)
poldi @ poldis hörspielseite (13.10.2009)
teekay (02.10.2009)
filip4000 (29.09.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von teekay :
'Sie ueberschaetzen voellig meine Kompetenzen', sagt Glockner zum Boesewicht im Laufe des Hoerspiels...irgendwie symptomatisch fuer eine durchschnittliche TKKG Folge. Totz des neuen Designs (ich bin wohl zu alt um mich darueber noch aufzuregen ;)...) handelt es sich wieder um eine solide Minninger-Folge. Das ist mittlerweile Routine eingekehrt und TKKG stabilisiert sich im Mittelfeld...sozusagen UI-Cup-Tabellenplatz in der Bundesliga. Es kommt schon ein wenig Adventsstimmung auf, Geraeusche und Sprecher gehen in Ordnung (auch wenn ich nach wie vor denke, dass Glocker stimmlich das Pensionsalter ueberschritten hat...ein neuer Derrick in the making?!). Die Story ist recht linear und solide und TKKG und Polizei ermitteln gemeinsam. Tim wird an einer Stelle von Glockner als 'mein Praktikant' vorgestellt und das passt irgendwie besser als der Tarzan aus der Anfangszeit der der Polizei quasi die Arbeit abnimmt. TKKG stabilsiert sich auf einem mittleren Niveau-mehr ist aus der Serie einfach nicht mehr rauszuholen; aber fuer kurzweiligen Hoergenuss zwischendurch reicht es.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de