Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 132 - Spuk im Netz (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Wissen und Infotainment - Wissen und Infotainment
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Miss Bennett, die Leiterin der Bücherei in Rocky Beach, ist verschwunden! Eine überstürzt verlassene Wohnung, gelöschte Dateien und ein Zettel mit einer Reihe merkwürdiger Zahlen weisen auf einen äußerst mysteriösen Fall hin. Die drei ??? machen sich auf die Suche. Bald schon wissen sie: die Bibliothekarin ist den geheimnisvollen Zeichen einer geisterhaften Erscheinung im Internet gefolgt. Wohin soll sie gelockt werden? Welche Botschaft hat sie erhalten? Die Antwort steht in den Sternen! Werden die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach sie lesen können?

Dauer: 63.18 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Stahlberg, Betty George
Cover-Illustration: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack

VÖ: 21.08.2009

Bestellnummer:
CD: 82876 67132 2 / MC: 82876 67132 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mackenprinz (31.07.2012)
derlukas (14.11.2009)
pepsi_moses (06.10.2009)
larry (14.09.2009)
oli.w (12.09.2009)
mr. murphy (06.09.2009)
chris donnerhall (31.08.2009)
tomtom84 (29.08.2009)
chrizzz (23.08.2009)
jupiter jones (23.08.2009)
hennes (23.08.2009)
tom fawley (22.08.2009)
conway (22.08.2009)
pitchfork (21.08.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von pepsi_moses :
"Ein Drei ???-Hörspielspaß, fast wie früher"?!! Okay, wenn man mit so glorreichen Folgen wie "Dopingmixer" seine Hörspielsammlung angefangen und die ersten vierzig bis fünfzig Folgen von Justus, Peter & Bob konsequent ignoriert hat, mag dieses apologetische Urteil eventuell zutreffen; andernfalls hinterläßt es mich etwas ratlos, den Kopf schüttelnd... eigentlich habe ich mich ja aus bekannten Gründen von EUROPA-Produkten verabschiedet. Doch dem "Spuk im Netz" (ein besserer Titel wäre wohl "Ein Stern der den falschen Namen trägt" gewesen) konnte ich bedauerlicherweise nicht entkommen. Um es kurz zu machen: Dieses Hörspiel grenzt inhaltlich an ein desaströses Machwerk, der gute alte Chauffeur Morton klingt (leider), als würde er inzwischen einen Royce-Rollwagen fahren und nachdem die professionelle Fließbandroutine der Sprecher und Logiklöcher - hinab bis zum Mittelpunkt der Erde - endlich!!! ein Ende haben, wünscht man sich, die MC/CD ebenfalls in einen schmatzenden Sumpf zu werfen! 1/5 und ich fühle mich bestätigt: Die Drei ??? sind längst verschieden.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de