Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Takimo - 13 - Usambara (Polaris)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Takimo fliegt zu einem Kolonialplaneten der Weltenallianz. Dort wurden einst seltene Mineralien und Erze gefunden, die das Interesse von Bergbaugesell­schaften weckten. Zahlreiche Minenstädte entstanden, so auch Usambara. Aber die Preise auf den Weltmärkten fielen, die Transportwege waren lang, und nicht mehr zu löschende Brände sulfurhaltiger Adern ließen das Interesse an diesem Planeten schnell wieder schwinden. Im Sonnenlicht dieses Planeten soll Noui erwachen, aber eine dichte Wolkendecke verdunkelt den Himmel.

Dauer: 75.04 Minuten

Buch, Musik, Cover und Produktion: Peter Liendl & Gisela Klötzer

VÖ: 13.05.2008

Bestellnummer:
CD: 013




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (25.11.2009)
chrizzz (18.05.2008)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von sledge :
Einfach unglaublich was das kleine POLARIS-Label hier auf die Beine gestellt hat.Diese im wahrsten Sinne des Wortes phantastische Science Fiction-Reihe geht in die 13.Runde und besticht wieder durch eine selten gehörte,satte Geräusch-und-Klangkulisse,jeder einzelne Schauplatz wird detailgetreu akustisch in Szene gesetzt.Peter "Lost-Jack" Flechtner gibt einen sehr guten TAKIMO ab und auch Reinhard Scheunemann hat mir sehr gefallen.Udo Schenk ist zwar mit von der Partie,allerdings so kurz,das man meinen könnte,man hätte ihn überhört.Das Cover ist prima,nur die Geschichte ansich ist ein Manko.Wenn man wirklich ehrlich ist,passiert fast garnichts,TAKIMO ist auf der Suche,trifft Personen und wandert durch atemberaubende Klangwelten.Das ist unterm Strich ein bisschen wenig.Spannung oder Gewalt existiert hier im TAKIMO-Universum nicht,ansich ja kein Problem,aber die Story plätschert (hier im wahrsten Sinne des Wortes!)nur so dahin.Fazit:eine Serie mit riesigem Potential,nur sollte man mal auf die Suche nach dem Schalter gehen,der die zweite Raketenstufe zündet.Wenn das passiert,hat die Serie einen grossen Fan mehr und der Durchbruch könnte gelingen!Vielleicht ist das aber auch garnicht beabsichtigt und die Macher wollen eine bewusst chillige und entspannte Sternengeschichte,die einfach ein Geheimtip bleiben soll.3,5 Punkte!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de