Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Team X-Treme - 9 - Der schwarze Renegat (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Action - Action
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Paris: Aus dem Louvre verschwinden auf mysteriöse Weise Kunstwerke von unschätzbarem Wert. Kaum hat das Team X-Treme seine Ermittlungen aufgenommen, wird der einzige Informant in dieser Diebstahlserie ermordet. Alles deutet darauf hin, dass der Täter ein schwarz gekleideter Ninja-Krieger ist, den das Team nur zu gut kennt. Aber Charlie, Kyle und ihre Freunde müssen erkennen, dass in diesem Fall nichts so ist, wie es scheint …

Dauer: 49.58 Minuten

Drehbuchautor und Redaktion:: Michael Peinkofer
Manuskriptbearbeitung: Kai Schwind
Titelsong gesungen von Max Buskohl
Aufnahme: Hörspielstudio XBerg, Berlin
Regie: Oliver Rohrbeck
Mischung und Mastering: Nele Schinz
Sounddesign und Special Effects: Tommi Schneefuß
Geräuschemacher: Jörg Klinkenberg
Musik und Produktion: Dirk Wilhelm
Produktionsleitung: Kai Schenker
Executive Producer Lübbe Audio, Marc Sieper

VÖ: 23.10.2009

Bestellnummer:
CD: 3848




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (11.12.2009)
poldi @ poldis hörspielseite (11.10.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Diese Serie macht richtig Spaß.

Das Team X-Treme wird von einem Luvre-Mitarbeiter gerufen, denn wertvolle Kunstschätze werden gestohlen. Wer und Warum sind die Fragen. Doch für den Mitarbeiter endet die Unterredung tötdlich. Kyle verfolgt den vermeintlichen Killer, einen Ninja. Doch der schwarze Renegat flüchtet auf den Eifelturm. Kyle kommt hinterher und muss erkennen, dass der Unbekannte Ninja mehr auf ihrer Seite steht. Zusammen kommen sie näher an die gefährliche Organisation heran, die schlimmes plant: Der Orden Tantalus...

Auch der neunte Teil macht viel Spaß und zielt vor allem auf die Drei ???- und TKKG-Klientel ab. Die Story, die voraussetzt, dass man die früheren Folgen gehört hat, ist gut und es zeigt sich, dass Autor Michael Peinkofer einen größeren Plan im Hinterkopf hat. Hoffentlich kann er ihn mit weiteren Folgen verwirklichen.

Auffällig ist, dass die Sprecherangaben im Booklet nur auf die Hauptrollen abzielt. Dabei ist gerade Andreas Fröhlich als Renegat Jack wirklich gut.

Der Soundtrack von Dirk Wilhelm, den ich wirklich sehr schätze, ist klasse. Das der Titelsong von Max Buskohl gesungen wird, ist ein Gimmick, aber nicht so wichtig.

Das Cover im CI der Serie seigt eine Szene aus dem Hörspiel. Handwerklich auch sehr gut, auch wenn ich es etwas pixelig finde.

Fazit: Sehr geniale Serie, die hoffentlich weiter gut ankommt. Es bleibt spannend, denn wichtige Antworten werden nicht geklärt....


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de